Panorama

Puppe mit eindeutiger Botschaft Barbie kämpft jetzt für die Homoehe

Barbie.JPG

Modebloggerin Aimee Song hat auf Instagram 4,7 Millionen Abonnenten.

Instagram/barbiestyle

Blond, blauäugig, perfekt: So kennt man die klassische Barbie. Doch die Puppe hat sich längst rundum erneuert und feiert inzwischen nicht nur die kulturelle Vielfalt, sondern auch die Liebe - in allen ihren Formen.

*Datenschutz

Wer an Barbie denkt, stellt sich meist eine Plastikpuppe mit blondem Haar, pinkfarbenem Lippenstift und perfekt proportioniertem Körper vor. Dabei versucht Barbie-Hersteller Mattel seit Jahren, seine Puppen realistischer zu gestalten und an die gesellschaftspolitischen Entwicklungen anzupassen. So gibt es mittlerweile nicht nur Barbies verschiedener Ethnien und Körperformen, sondern beispielsweise auch Barbies mit Hidschab.

Das neueste Exemplar aus dem Hause Mattel trägt nun sogar ein T-Shirt mit der Aufschrift "Love Wins" und fordert damit die Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare. Die Miniversion des Oberteils entstand in Zusammenarbeit mit der Modebloggerin Aimee Song, die 2016 vom "Forbes"-Magazin zu den 30 einflussreichsten Menschen unter 30 Jahren gewählt wurde.

Das Originalshirt wurde zur Unterstützung der LGBTQ-Community entworfen, die sich für die Rechte von Homo-, Bi-, Inter- und Transsexuellen sowie Transgendern und queeren Menschen einsetzt. Song spendet fünfzig Prozent der Erlöse des von ihr designten Oberteils an gemeinnützige Organisationen.

Auf dem Instagram-Account von Barbie wurde das "Love Wins"-Shirt überwiegend positiv aufgenommen, auch wenn unter den zwei Fotos hitzige Diskussionen entbrennen. Viele Nutzer bringen aber ihre Bewunderung darüber zum Ausdruck, dass Barbie sich eines derart kontroversen Themas annimmt. Einige spekulieren sogar, ob Barbie sich selbst mit dem Shirt als bi- oder homosexuell oute. Mattel wollte sich dazu nicht äußern, teilte aber mit, dass Barbie sich für "Vielfalt, Güte und Akzeptanz" einsetze.

Auf dem Instagram-Foto von Barbie mit dem "Love Wins"-Shirt ist auch Aimee Song zu sehen. Mattel widmete der Influencerin eine eigene Puppe. Unter dem Bild der beiden Barbies heißt es: "Ich bin stolz, das 'Love Wins'-Shirt zu tragen."

Quelle: n-tv.de, lsc

Mehr zum Thema