Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Endlich! Der Bundesliga-Trikotmeister 2018 steht fest

8098387b79062f3fb0d33f42e9a1ee59.jpg

Schon schick: die sattgrünen Leibchen des VfL Wolfsburg.

(Foto: imago/regios24)

Sportlich hatte der VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga zuletzt ein Relegations-Abo. Trikottechnisch läuft es für die Niedersachsen besser. Der Autoklub wurde vor dem Start der neuen Saison aufgrund seiner Arbeitskleidung erstmals als "Trikotmeister" ausgezeichnet. Eine Jury, die aus Dozenten und Studierenden aus dem Fachbereich Modedesign der Mediadesign Hochschule in Düsseldorf besteht, bewertete das weitgehend in dunklen Grüntönen gehaltene Trikot mit in X-Form gedruckten Streifen auf der Vorderseite als "cool und dynamisch". Es sei nicht "überladen, aber mit schönen Details im Ausschnitt und Nacken" versehen.

Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Trikots von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt ("ohne überflüssige Details") und des VfB Stuttgart ("frisch und sportlich").

Auf dem letzten Platz liegt die TSG Hoffenheim. Die Begründung: "Sorry, das geht besser! Da helfen auch keine 3D-Optik oder Silikon-Logos."

Quelle: ntv.de