Der Sport-Tag

Der Sport-Tag R.S.17 - Renault enthüllt seine gelbe Rakete

c3c5800e4e8c5659465bbc5f15e2dc13.jpg

Schön gelb: der R.S.17 von Renault.

(Foto: REUTERS)

Mit seinem neuen Formel-1-Piloten Nico Hülkenberg erhofft sich Renault einen erheblichen Sprung in der WM-Wertung. "Wir erwarten, Fünfter in der Konstrukteurwertung zu werden", sagte der Chef des Rennsportprogramms bei dem französischen Autobauer, Jérôme Stoll, bei der Vorstellung des neuen Formel-1-Wagens mit dem Kürzel R.S.17. In der vergangenen Saison wurde Renault als Neunter mit gerade einmal acht Punkten nur WM-Drittletzter. Auffällig an dem R.S.17 ist die Heckfinne. Darin ähnelt der Renault den Autos von Williams und Sauber, die zuvor schon Bilder ihrer Wagen für 2017 vorgestellt hatten. Das neue französische Auto ist mehrheitlich gelb lackiert; die Seitenkästen, die Airbox und die Finne sind jedoch in Schwarz gehalten.

Quelle: n-tv.de