Al-Kaida

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Al-Kaida

2019-12-06T153221Z_955283278_RC2RPD9BC4N8_RTRMADP_3_FLORIDA-SHOOTING.JPG
18.05.2020 20:24

"Ein entschlossener Terrorist" Militär-Attentäter war mit Al-Kaida vernetzt

Im Dezember 2019 erschießt ein Angehöriger der saudischen Luftwaffe drei Soldaten auf einer Militärbasis in Florida. Acht weitere Menschen werden verletzt - dann wird er erschossen. Nun steht fest, dass der Täter Verbindungen zu Al-Kaida hatte. Für das FBI ist dies ein Beleg für andauernde Terror-Gefahr.

imago73243740h.jpg
23.02.2020 20:51

Nach Trumps Schießbefehl Al-Kaida bestätigt Tod von Anführer al-Rimi

Zwei Wochen nach dem Tötungsbefehl von US-Präsident Trump gegen Al-Kaida-Führer al-Rimi bestätigt der jemenitische Unterarm der Gruppe, dass ihr Chef tot ist. Der dschihadistische Ableger, den Washington für den gefährlichsten im weltweiten Terrornetzwerk hält, ernennt nun einen Nachfolger.

126006853.jpg
28.10.2019 23:03

Forscher: IS bleibt gefährlich Al-Bagdadi auf hoher See bestattet

Der Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat sprengte sich bei einem Zugriff von US-Kräften in die Luft. Nun werden seine Überreste beigesetzt. Die Bestattung erinnert an die von Al-Kaida-Chef bin Laden. Mit dem Tod von al-Bagdadi endet aber weder die Gefahr durch den IS noch dessen Bekämpfung.

50900542.jpg
27.02.2019 20:43

Unterstützung bei 9/11 Gefängnis zahlte Terrorhelfer Tausende Euro

Wegen seiner Unterstützung der Attentäter vom 11. September in den USA verbüßte Motassadeq bis vergangenen Herbst eine Haftstrafe in Hamburg. Bei seiner Freilassung überwies ihm das Gefängnis trotz Anti-Terror-Sanktionen mehrere tausend Euro. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.