Atomkraftwerke

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Atomkraftwerke

Mehr als acht Jahre Sperrgebiet: Viele Japaner strömen an den Strand der Stadt Minamisoma - 25 Kilometer von dem Unglücks-AKW entfernt.
20.07.2019 19:06

Acht Jahre nach Reaktor-Gau Fukushima erlaubt wieder Baden am Strand

Schwimmen mit einer Atomruine im Rücken: Erstmals seit dem verheerenden Tsunami und der dadurch ausgelösten Reaktorkatastrophe vor acht Jahren gibt die Präfektur Fukushima einen Strand wieder zum Baden frei. Viele Japaner stürzen sich in die Wellen. Manche überkommt ein Gefühl der Wehmut.

120779102.jpg
08.07.2019 17:13

Drückt sich Bayern? Söder schließt Atommüll-Endlager aus

Seit zwei Jahren wird bundesweit nach einem Endlager für Atommüll gesucht. Doch noch vor der Vorstellung der Ergebnisse stellt Bayerns Ministerpräsident Söder fest: Ein Endlager mache in Bayern "keinen Sinn". Sein Amtskollege Weil hält dagegen. Niedersachsen sei nicht das "Atomklo der Bundesrepublik Deutschland."

520f4a7852e0d1ed663b6b2e21ba5b43.jpg
05.07.2019 10:48

Moskau setzt auf Atomenergie Russland hat nun ein schwimmendes AKW

Im Hafen von Murmansk liegt das neue Prestigeprojekt Russlands vor Anker: Das schwimmende Atomkraftwerk namens "Akademik Lomonossow". Es soll entlegene Regionen mit Energie versorgen. Naturschützer sind entsetzt. Sie befürchten fatale Folgen für das Polarmeer.

Eigentlich wäre der Betrieb noch bis 2034 möglich, doch das AKW wirft keine Gewinne mehr ab.
09.05.2019 09:39

Das "Tschernobyl" der USA AKW Three Mile Island geht vom Netz

Das Ende ist besiegelt: Gut vier Jahrzehnte nach dem bislang schwersten Nuklear-Störfall in der US-Stromerzeugung kündigt der AKW-Betreiber Exelon das Aus für Three Mile Island an. Im Herbst wird der Meiler unweit der US-Hauptstadt abgeschaltet.

115437264.jpg
07.01.2019 21:42

Studie in der Schweiz Berg-Solarstrom könnte Zukunft gehören

Die Schweiz will Atomkraft durch erneuerbare Energien ersetzen. Doch das Terrain ist bergig, Flächen etwa für Solarstrom sind knapp. Aus der Not könnte jedoch eine Tugend werden: Schweizer Forscher finden heraus, dass Solarfarmen auf Bergen viele Vorteile bieten.