Brexit

Am 23. Juni 2016 stimmen 51,9 Prozent der Briten in einem Referendum für einen Austritt aus der Europäischen Union, 48,1 Prozent für den Verbleib. Die Scheidung war ursprünglich für den 29. März 2019 vorgesehen, wurde aber zweimal verschoben. Am 31. Januar um 24 Uhr verlässt Großbritannien die Europäische Union. Das Land war mehr als 47 Jahre lang Mitglied in der EU und ihrer Vorgängerorganisationen

Thema: Brexit

picture alliance / dpa

RTX2GYKH.jpg
16.11.2016 20:26

Trump-Welle erfasst Italien Europa droht der Italexit

Nach Brexit und Trump-Sieg könnte der Italexit der nächste Schock für Europa werden. Italiens Populisten haben Oberwasser. Gelingt den "Trumpisti" der Sturz von Regierungschef Renzi, ist der Euro-Austritt nicht mehr weit. Von Diana Dittmer