Bundespolizei

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundespolizei

Eigenständigkeit bleibt: Innenminister Friedrich mit Bundespolizisten.
15.03.2011 15:45

Bundespolizei und BKA Friedrich lässt Fusion platzen

Innenminister Friedrich sagt die Fusion von BKA und Bundespolizei ab. Er will zwar die Zusammenarbeit beider Behörden verbessern, die Eigenständigkeit soll aber erhalten bleiben. Bei der Gewerkschaft der Polizei löst die Entscheidung Erleichterung aus.

Claudia Pechstein, Bundespolizistin.
07.02.2011 14:55

Keine Förderung mehr nach Sperre Die Bundespolizei ruft Pechstein

Das Bundesinnenministerium nimmt Eisschnellläuferin Claudia Pechstein nach Ablauf ihrer Dopingsperre nicht wieder in die Sportförderung auf und schließt eine Vorzugsbehandlung aus. Die 38-jährige Bundespolizistin kann ihre Sportkarriere nun nur noch in Teilzeit fortsetzen.

14.01.2011 06:48

BKA-Bundespolizei-Fusion "Super"-Polizei nicht vom Tisch

Totgesagte leben länger. Das könnte auch für das große Projekt von Bundesinnenminister de Maizière zum Zusammenschluss von Bundeskriminalamt und Bundespolizei gelten. Medien erklären die neue "Super"-Polizei bereits für gescheitert. Das Bundesinnenministerium dementiert.

Thomas de Maizière warnt am 17. November vor einem drohenden Anschlag.
18.12.2010 12:45

"Wäre taktisch falsch" De Maizière entwarnt noch nicht

Auch gut vier Wochen nach seiner öffentlichen Terrorwarnung hält Bundesinnenminister de Maizière an der Gefahreneinschätzung fest. Kritik aus den Reihen der Union an der geplanten Fusion der Bundespolizei mit dem Bundeskriminalamt weist er zurück.

Am Klingelschild vor Merkels Wahlkreisbüro in Stralsund.
13.12.2010 17:54

Vor Merkels Wahlkreisbüro Atomkraft-Gegner zeigen Gesicht

Wieder rollt ein Atom-Transport durch Deutschland - diesmal ins Zwischenlager Nord bei Lubmin. Der aus Karlsruhe stammende Atommüll war zuletzt im französischen Cadarache deponiert. Atomkraft-Gegner stimmen sich auf Proteste ein - heute vor Merkels Wahlkreisbüro. Die Bundespolizei verstärkt ihre Patrouillen.

Das ist nichts für die "Super-Polizei" des Bundes.
10.12.2010 12:57

"Der Gottschalk der Bundespolitik" Heftige Kritik an Polizeireform

Der Vorstoß von Innenminister de Maizière, des Bundeskriminalamt und die Bundespolizei zusammenzulegen, stößt nicht nur auf Zuspruch. Vor allem Berufsverbände und die FDP befürchten Kompetenzstreitigkeiten zwischen Polizisten aus Bund und Ländern. Der Minister selbst wird wegen seiner "Moderatorenrolle" gerügt.

Will die Sicherheitsbehörden schlagkräftiger machen: Thomas de Maizière.
09.12.2010 20:41

Reform der Sicherheitsbehörden "Sinn erschließt sich nicht auf Anhieb"

Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube: Das BKA und die Bundespolizei könnten künftig unter einem Dach zusammenarbeiten. Innenminister de Maizière hält das jedenfalls für "sinnvoll". Während er in der Politik damit teils auf Kritik stößt, hält die Presse es offenbar mit Faust.