Bundesrechnungshof

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesrechnungshof

11.05.2003 13:12

Bundesrechnungshof lehnt ab Telekom-Akten unter Verschluss

Die Staatsanwälte in Bonn müssen ohne ein Gutachten der Rechnugsprüfer auskommen. Der Bundesrechnungshof lehnt die Herausgabe eines Gutachtens mit Informationen über die umstrittene Immobilienbewertung der Deutschen Telekom an die Bonner Staatsanwaltschaft ab. Ein Sprecher der Behörde bestätigte am Wochenende einen Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel".

29.04.2003 02:50

Geduldeter Missstand 20 Prozent Scheinarbeitslose

So genannte Scheinarbeitslose bekommen offenbar unberechtigterweise Unterstützungsgelder in Milliardenhöhe. Unter Berufung auf eine Studie des Bundesrechnungshofes berichtet das "Handelsblatt", jeder fünfte in der Statistik geführte Arbeitslose sei "nicht verfügbar".

05.12.2002 10:58

Minus bei Krankenkassen Rentenzahlungen gesichert

Sozialministerin Schmidt und Bundesrechnungshof haben einen Bericht der "Bild" dementiert, wonach das Rentensystem vor einem Kollaps stünde. Bei den Krankenkassen musste Schmidt ein Minus von 2,5 Mrd. Euro eingestehen.

02.07.2002 13:13

Bericht des Rechnungshofes Milliarden eingespart

Alle Jahre wieder das gleiche Ritual - der Bundesrechnungshof legt seinen Prüfbericht vor, und Ministerien und öffentliche Einrichtungen müssen sich des Vorwurfs der Verschwendung erwehren.