Bundeswirtschaftsministerium

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundeswirtschaftsministerium

236380666.jpg
09.04.2021 17:38

Lockdown belastet Wirtschaft Corona-Hilfen sollen verlängert werden

Viele Unternehmen und Selbstständige treffen die Beschränkungen während der Corona-Krise besonders hart. An sie sendet Wirtschaftsminister Altmaier ein wichtiges Signal: Er will die Überbrückungshilfe III bis Jahresende verlängern. Bis zur Sommerpause will er Klarheit schaffen.

237568006.jpg
09.04.2021 15:00

Trotz voller Auftragsbücher Deutsche Produktion schrumpft unerwartet

An Aufträgen mangelt es den Unternehmen nicht - trotzdem stellen sie im Februar deutlich weniger her als noch im Vormonat. Das kommt überraschend: Ökonomen sagten eigentlich ein Produktionsplus voraus. Der Rückgang liege nicht an einer geringen Nachfrage, sondern habe einen anderen Grund.

36635081.jpg
30.03.2021 11:17

Rechnungshof rügt Energiewende Altmaier kassiert verheerendes Zeugnis

Hohe Verbraucherkosten, nicht nachvollziehbare Kalkulationen, Gefährdung des Bevölkerungszuspruchs und eine unsichere Stromversorgung: Schlimmer könnte das Zeugnis für die Energiewende kaum ausfallen. Der Bundesrechnungshof geht mit dem Bundeswirtschaftsministerium hart ins Gericht.

648c91e9c27ef534575f0e8ae08808b9.jpg
12.03.2021 10:55

"Gute Nachricht für Unternehmen" Corona-Hilfen werden wieder ausgezahlt

Für viele Unternehmen sind sie der einzige Weg, um ohne größere wirtschaftliche Schäden durch den Lockdown zu kommen. Nach mehreren Betrugsfällen stoppt die Bundesregierung die Auszahlung der Corona-Hilfen. Jetzt kündigt das Bundeswirtschaftsministerium an: Die Gelder fließen wieder in vollem Umfang.

c984809e964c5db779655eb87c223fcb.jpg
08.02.2021 10:33

Stagnation im Lockdown Erfolgsserie bei Industrieproduktion gerissen

Die anhaltenden Corona-Beschränkungen hinterlassen ihre Spuren in der deutschen Wirtschaft. Der erhoffte Aufschwung im vierten Quartal 2020 bleibt aus. Während einzelne Branchen düstere Zeiten erwarten, hellt sich die Stimmung zumindest in der Autoindustrie und Pharmazie auf.

imago0106030448h.jpg
17.01.2021 16:02

"Ich mache meine Arbeit" Altmaier unbeeindruckt von Merz-Vorstoß

Kaum hat er die Wahl zum CDU-Vorsitzenden verloren, schlägt Friedrich Merz vor, er könne ja Wirtschaftsminister werden. Die Kanzlerin lässt eine Kabinettsumbildung umgehend dementieren. Jetzt äußert sich auch der amtierende Wirtschaftsminister Peter Altmaier zu Merz' Vorschlag.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.