Demonstrationen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Demonstrationen

Jana aus Kassel - studiert irgendwas mit Psychologie. Ohne Worte.
28.11.2020 10:26

Aus der Schmoll-Ecke Die Anmaßung der Durchgeknallten

"Wer so hässlich ist, wie Du, der kann auch nur lügen, wie Schnitzler oder Göbbels!!", schrieb ein Leser unserem Kolumnisten. Dieser hatte bisher nie über den Zusammenhang zwischen Hässlichkeit und Lüge nachgedacht. Jetzt schon - und landet bei Trump und dem bösen Wolf. Eine Kolumne von Thomas Schmoll

133359481.jpg
22.11.2020 20:08

Youtuber kritisiert Regierung Rezo fordert harte Linie gegen "Querdenker"

Mit der "Zerstörung der CDU" wurde Rezo einer breiteren Öffentlichkeit bekannt, nun setzt sich der Youtuber mit den Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen auseinander. Er schießt dabei nicht nur gegen die "Querdenker" selbst, sondern attackiert auch die Bundesregierung deutlich.

imago0106972304h.jpg
22.11.2020 16:04

Über 300 Festnahmen in Belarus Lukaschenkos Antwort bleibt Gewalt

Bereits mehr als drei Monate dauern die Demonstrationen gegen den belarussischen Machthaber Lukaschenko an. Auch diesmal gehen die Einsatzkräfte rabiat gegen den friedlichen Protest vor. Die Organisatoren reagieren derweil selbstbewusst auf jüngste Provokationen des Präsidenten.

137543017.jpg
22.11.2020 14:46

Weniger Teilnehmer als erwartet Impfgegner marschieren durch Berlin

Begleitet von lautstarkem Gegenprotest demonstrieren in Berlin erneut Hunderte Menschen gegen die Corona-Politik der Bundesregierung. Sie fordern mehr Selbstbestimmung im Kampf gegen die Pandemie und einen Verzicht auf Impfungen. Die Polizei muss entlang der Strecke immer wieder eingreifen.

imago0104684839h.jpg
20.11.2020 20:25

WM in Belarus Diktator macht sich zum Eishockey-Problem

Der Eishockey-Weltverband hat ein Problem, denn die WM 2021 soll neben Lettland auch in Belarus stattfinden. Dort regiert Diktator Alexander Lukaschenko, dessen gewalttätiges Vorgehen gegen Demonstrationen massive Kritik verursacht. Das Turnier soll ihm aber aus einem anderen Grund wieder entzogen werden.

137141518.jpg
20.11.2020 16:55

Vor Veranstaltung in Leipzig Rechtsextreme mobilisieren für Corona-Demo

Unter den Querdenker-Demonstranten vor zwei Wochen in Leipzig waren auch Rechtsextreme. Im Vorfeld einer weiteren Corona-Demo in der Stadt beobachtet der sächsische Verfassungsschutz, wie in der rechten Szene mobil gemacht wird. Auch Linksextremisten werden zu Gegenveranstaltungen erwartet.

137445288.jpg
19.11.2020 21:30

Polizei erlebt mehr Brutalität Corona-Demonstranten auf gefährlichem Weg

Die These vom wachsamen Bürger, der sich angesichts der Corona-Maßnahmen um die Demokratie sorgt, bekommt Glaubwürdigkeitsprobleme. Die Berliner Polizeipräsidentin berichtet von steigender Gewaltbereitschaft unter den Corona-Demonstranten. 77 Beamten seien am Brandenburger Tor verletzt worden.