Deutsches Waffenrecht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Deutsches Waffenrecht

64882220.jpg
09.02.2016 04:54

21.000 neue Waffenscheine Deutsche rüsten auf

Gaspistolen und Pfefferspray werden immer beliebter. Das Innenministerium verzeichnet einen sprunghaften Anstieg der Zahl der kleinen Waffenscheine. Ob das tatsächlich zur Sicherheit beiträgt, ist sehr fraglich.

imago62833945h.jpg
11.01.2016 14:25

Selbstschutz stark gefragt Wer darf sich bewaffnen?

Die Angst geht um in Deutschland. Da liegt es für manchen nahe, sich zu schützen - durch Bewaffnung. Doch hierzulande darf man nicht so ohne weiteres Pistolen, Revolver oder Schlimmeres mit sich führen. Ein Überblick. Von Axel Witte

Viele Deutsche haben illegal Waffen im Haus.
10.06.2015 13:57

Aus Versehen Mann schießt sich in die Brust

In Mittelfranken hantiert ein Mann mit einer Pistole, für die er keinen Waffenschein besitzt. Plötzlich löst sich ein Schuss und trifft ihn in die Brust. Der 54-Jährige kann sich noch zum Nachbarn schleppen und um Hilfe bitten.

35369895.jpg
31.12.2012 16:06

Nachspiel des Amoks in Winnenden Tims Vater verklagt Klinik

Sein Sohn tötete 15 Menschen und sich selbst: Der Vater von Tim K. hat den Amoklauf von Winnenden mit zu verantworten, weil er seine Waffen nicht sicher aufbewahrte. Er sieht aber auch eine Schuld bei einer Psychiatrie, in der sein Sohn zuvor untersucht worden war. Diese hätte vor Tim warenen müssen.

38xh0259.jpg6607674226884437138.jpg
28.12.2012 13:59

Zentrales Register startet Deutsche haben Millionen Waffen

Jedem schrecklichen Amoklauf folgt eine mehr oder weniger ernsthafte Diskussion über das Waffenrecht. Bis vor Kurzem hatte Deutschland nicht einmal ein zentrales Register. Das ist nun anders. Erfasst sind mehr als fünf Millionen legale Schusswaffen.