DHL

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema DHL

Nach der Öffnung kommt der Markt nun langsam in Schwung, die Konkurrenz wird härter.
10.05.2013 16:58

Anfang November geht's los Fernbusse von ADAC und Post starten

Die Fernbusanbieter in Deutschland bekommen ab November mächtige Konkurrenz: Mit ADAC und Deutsche Post DHL gehen zwei Riesen der Mobilitäts- und Transportbranche an den Start. Das Liniennetz des "ADAC Postbus" soll schrittweise dichter werden.

DI10016_20120802.jpg4954239079180953614.jpg
05.03.2013 08:19

Nur die Dividende zieht nicht mit Post verdient deutlich mehr

Der starke Internethandel vor Weihnachten und das boomende Asiengeschäft von DHL lassen das Geschäft der Deutschen Post brummen. Im Gesamtjahr wird deutlich mehr verdient. Dieses Jahr will der Konzern weiter wachsen. Die Aktionäre profitieren davon nicht.

Kunden beim Fabrikverkauf in der Neckermann-Zentrale in Frankfurt am Main.
25.07.2012 17:06

Post verhängt Lieferstopp Tiefschlag für Neckermann

Der Paketdienst DHL liefert keine Sendungen von Neckermann.de mehr aus. In den kommenden Wochen muss sich nun zeigen, ob es bei dem zahlungsunfähigen Versandhändler weitergeht und wie eine Sanierung aussehen könnte. Hier kommt der Autor hin

Päckchen für China: DHL baut seine Basis in Shanghai aus.
12.07.2012 11:07

Massive Investitionen DHL setzt auf China

Die Deutsche Post geht in die Vollen: Während Europas Wirtschaft in der Krise erstarrt, pumpt die Post-Tochter DHL hunderte Millionen Euro in sein lukratives China-Geschäft. In Shanghai will der Konzern massiv seine Basis ausbauen. Das Wachstum in China verliert allerdings an Fahrt. Doch auch das ist für Post-Chef Appel kein Problem. Im Gegenteil. Hier kommt der Autor hin

Standardverpackungen erleichtern die Arbeit in den Versandzentren.
17.12.2011 08:12

Wie Weihnachtspost am besten reist Es geht auch ohne Anstehen

Zu Weihnachten herrscht Hochbetrieb in den Logistikzentren. Die Post-Tochter DHL will sogar am 4. Advent ausliefern, damit alle Pakete noch rechtzeitig zum Fest unterm Baum liegen. Sendungen, die bis zum 22. Dezember abgegeben werden, sollen noch pünktlich ankommen. Wer sich nicht in die Post-Schlange stellen möchte, hat Alternativen. von Isabell Noé

Konkret soll es um den Fall eines Mitarbeiters des zur Post gehörenden Logistikunternehmens DHL in Kolumbien handeln.
17.09.2011 11:18

"Nur, wo es legal ist" DHL setzt Lügendetektoren ein

Der Paketdienst DHL der Deutschen Post gibt zu, bei Untersuchungen gegen Mitarbeiter im Ausland Lügendetektoren einzusetzen. Der Einsatz sei in einer internen Richtlinie "geregelt und begrenzt", heißt es in einem Brief an die Gewerkschaft, der einem Magazin vorliegt.

Post-Chef Appel will an der bisherigen Konzernstruktur festhalten. Die Investoren wollen aber das Briefgeschäft loswerden.
25.05.2011 15:11

Brief + DHL = Deutsche Post Anleger fordern Post-Aufspaltung

Die Investoren sind sich einig: Die Deutsche Post soll sich vom drögen Briefgeschäft trennen, denn "aus einem Esel kann man kein Rennpferd machen". Stattdessen soll der Konzern sich voll auf die wachstumsstarke Logistik konzentrieren. Post-Chef Appel sieht das anders.

Zerstört sind nur die Häfen und Straßen im Nordosten: Der Betrieb an den Flughäfen rund um Tokio läuft weiter.
14.03.2011 16:43

Erdbeben erschüttert Warenverkehr DHL liefert weiter nach Japan

Trotz des schweren Erdbebens vom vergangenen Freitag und der großflächig zerstörten Infrastruktur im Nordosten des Landes laufen die weltweiten Warenströme von und nach Japan weitgehend unbehindert weiter. Die Logistiktochter der Deutschen Post stößt lediglich im unmittelbaren Krisengebiet auf größere Schwierigkeiten.

DHL, die Post-Logistiktochter, liegt preismäßig im unteren Mittelfeld.
13.12.2010 09:45

Die Post ist nicht dabei Die günstigsten Paketdienste

Wenn der Versand teurer als der Inhalt ist, hat man den falschen Paketdienst gewählt. Aber welcher ist der günstigste? n-tv hat es herausgefunden. Und - soviel sei schonmal verraten - die Post-Tochter DHL ist es nicht. Isabell Noé

Die Deutsche Post schraubt ihre Gewinnprognose nach oben.
23.11.2010 10:58

In Zukunft deutlich profitabler Post konkretisiert Ziele

Der Vorstand will in den kommenden Jahren voll auf den Wachstumspfad einschwenken. Die DHL-Sparten sollen einen um Einmaleffekte bereinigten operativen Gewinn von mehr als 1,3 Mrd. Euro erzielen. Für die Briefsparte hat das Management weiterhin 1,1 bis 1,2 Mrd. Euro im Blick. Auf Dauer wird das Briefgeschäft dieses Niveau aus Sicht des Managements aber nicht halten können.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen