DIHK

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema DIHK

Bauplan des Erfolgs: China behält inoffiziellen Titel des Exportweltmeisters.
09.08.2010 15:00

Deutsche Exporteure geben Gas China bleibt unerreicht

Es ist nur ein inoffizieller Titel, aber dennoch heißbegehrt: Exportweltmeister. Als jahrelanger Titelträger schmerzt die deutsche Wirtschaft der Verlust schwer. China ist die neue Nummer eins - und wird es laut DIHK wohl auch bleiben. Aber Deutschland kämpft.

Die Industrie ist der Meinung, sie engagiere sich bereits genügend für den Klimaschutz.
25.05.2010 08:18

Nicht gut für die Umwelt Wirtschaft mauert

Da hat die Politik die Pläne offenbar ohne die Wirtschaft gemacht: BDI und DIHK lehnen "teure Alleingänge" von Bundesregierung und EU ab, den Klimaschutz in Europa stärker voranzutreiben. Bundeswirtschaftsminister Brüderle plädiert in Brüssel für eine "Pause".

Die Produktion kommt langsam wieder in Schwung.
16.04.2010 16:22

Beschäftigungsabbau bald vorbei Industrie erholt sich

Der Arbeitsplatzabbau in der deutschen Industrie ist zwar noch im Gange; allerdings rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) mit einem baldigen Ende. Grund ist die wieder anziehende Konjunktur.

17.02.2010 14:06

Es geht deutlich voran DIHK packt noch ein Brikett drauf

Die deutsche Wirtschaft blickt inzwischen optimistischer in das Jahr 2010 als noch zu Jahresende. Die zehn wichtigsten Branchen erwarten bessere Geschäfte, heißt es in einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).

In Dubai sind die umfangreichen Bautätigkeiten vorerst zum Erliegen gekommen.
28.11.2009 10:45

Viele Unternehmen betroffen Angst wegen Dubai

Der DIHK geht von erheblichen Folgen durch die Finanzkrise in Dubai aus. Geschäftsführer Wansleben geht von "erheblichen Folgen" aus. Außerdem könne es einen psychologischen Effekt geben.

20.12.2008 09:58

Skrupellose Fälscher Plagiate im Umlauf

Martin Wansleben vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) macht sich Sorgen. Während des Weihnachtsgeschäfts sei mit einer zunehmenden Zahl von Plagiaten zu rechnen.