Dortmund

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dortmund

"Wenn sie Knüppel hatten, zogen wir unsere Waffen" - auf Dortmunds Straßen machen Neonazis Jagd auf Minderheiten und Ausländer.
19.02.2015 08:02

Es geht nicht nur um den NSU Wie "Weiße Wölfe" Terror verbreiten

Die Behauptung, beim Nationalsozialistischen Untergrund handele es sich um Einzeltäter, ist falsch. Die Terroristen hatten Verbindungen etwa nach Dortmund. Eine beklemmende grafische Reportage beschreibt, wie das rechte Netzwerk funktioniert. Von Markus Lippold

Neonazis stehen auf Fackeln.
07.02.2015 08:15

Neonazis in Dortmund Fackelträger rufen rechte Parolen

Freitagabend in Dortmund. Dutzende Vermummte stehen mit brennenden Fackeln vor einem Asylbewerberheim und brüllen ausländerfeindliche Parolen. Als die Polizei eintrifft, ist der Spuk schon wieder vorbei. Nur ein paar Fackeln brennen noch.

Faber im braunen Sumpf: Neonazis alter Schule haben in "Hydra" allerdings Seltenheitswert.
11.01.2015 21:59

Dortmunder "Tatort" Nazis im Kita-Pelz

Wenn Kommissar Faber ermittelt, tut es weh: ihm selbst, allen anderen und dem Zuschauer sowieso. Die ersten vier Folgen der Dortmunder Ermittler gehören auch deswegen mit zum Besten, was die Serie zu bieten hat. Wird Episode Nummer fünf ihrem eigenen Anspruch gerecht? Von Julian Vetten

Eine Luftmine in Dortmund. Blindgänger mit solch hoher Sprengkraft sind selten.
30.11.2014 11:00

Weltkriegsbombe gefunden Evakuierung in Dortmund läuft

Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg stellen immer noch eine Gefahr dar. In Dortmund fand man jetzt ein besonders großes Exemplar: Um die Luftmine gefahrlos entschärfen zu können, müssen 16.500 Menschen die Umgebung verlassen.