Extremismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Extremismus

279a8151e9b777813f04aa7371e9b8ce.jpg
20.04.2022 14:38

Lauterbach-Entführung geplant Extremistische Chatgruppe: Vier Männer in U-Haft

Schwurbler, Corona-Leugner und "Reichsbürger" schmieden in einer Chatgruppe düstere Pläne: Gesundheitsminister Lauterbach entführen und die Regierung stürzen. Die Behörden durchkreuzen die Pläne der Extremisten, zu deren Kern sie fünf Männer zählen. Beteiligte kommen vor allem aus einem politischen Lager.

277698712.jpg
08.03.2022 12:24

Prozess um AfD-Beobachtung Verfassungsschutz führt Meuthen als Beleg an

In Köln wird darüber verhandelt, ob der Verfassungsschutz die AfD beobachten darf. Die Behörden verweisen auf belastende Äußerungen des früheren Parteichefs. Die Partei selbst spricht von einer "unglaubwürdigen" Meinung. Außerdem könne die Partei nicht für Äußerungen Einzelner haftbar gemacht werden.

Regierungschef Justin Trudeau gibt auf einer Pressekonferenz bekannt, wie die Maßnehmen für die kommenden Wochen aussehen sollen.
21.02.2022 21:27

"Ordnung wiederherstellen" Trudeau verlängert Ausnahmezustand

Seit einer Woche gilt der Notstand in Kanada, um den Protesten und Blockaden entgegen zu wirken. Trotz verbesserter Lage wird der Ausnahmezustand nun verlängert. Trudeau beruft sich auf die große Bedrohungslage durch gewalttätigen Extremismus und nennt seine Mittel notwendig.

275485975.jpg
19.02.2022 11:47

Gewalt durch Querdenker-Szene Markus Söder warnt vor "Corona-RAF"

Die Corona-Pandemie bietet Nährboden für unzählige Verschwörungstheorien und bizarre Fake News. Messengerdienste wie Telegram treiben deren Verbreitung voran. Ministerpräsident Söder fürchtet eine Radikalisierung der Querdenker-Szene und plädiert nun für eine Abschaltung der Plattform.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.
03.02.2022 12:21

"Staatsgefährdende Gewalttat" Haftbefehl gegen 17-Jährigen erlassen

Die Hinweise kamen aus seinem Umfeld, bei der Befragung der Polizei belastet er sich dann selbst. Ein 17-Jähriger hat nach eigenem Bekunden eine Bombe gebaut. Er sitzt nun in U-Haft. Er soll sich seit 2020 zunehmende isoliert und radikalisiert haben und bereits polizeibekannt gewesen sein.

258356870.jpg
29.01.2022 13:59

"Immer enthemmterer Kurs" Meuthen wirft AfD sektenartiges Verhalten vor

Innerhalb der AfD gewinnen radikale Kräfte immer mehr die Oberhand. Für Jörg Meuthen ist das offenbar lange Zeit kein Problem. Nach seinem Austritt holt der Ex-Parteichef zum Rundumschlag aus: Durch die zunehmende Radikalisierung befördere sich die AfD ins politische Abseits.

7f73827c112e82b477fc73cee465539e.jpg
20.01.2022 08:41

Corona und Extremismus bei Lanz "Wir brauchen einen Aufstand der Anständigen"

In der Corona-Krise hat die Omikron-Variante Deutschland fest im Griff. Zudem radikalisiert sich eine kleine Gruppe von Gegnern der Corona-Maßnahmen immer mehr. Am Mittwochabend sprachen die Gäste bei Markus Lanz im ZDF unter anderem darüber, wie man besonders mit diesen Menschen umgehen sollte. Von Marko Schlichting

d7bf9b887c19eb10ae5cae9ff1982fc5.jpg
19.01.2022 18:15

Steinmeier appelliert an Bürger "Das beleidigt uns alle!"

Bundespräsident Steinmeier ruft angesichts eines sich radikalisierenden Teils der Corona-Proteste zum lauten Widerspruch auf. Man dürfe nicht schweigen, wenn "Extremisten die Axt ans demokratische Urvertrauen legen". Er befürchtet, dass diese Angriffe mit dem Ende der Pandemie nicht aufhören werden.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen