Geldanlage

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Geldanlage

Mit ETF's können Anleger auf einen Index wie den DAX setzen. Allerdings gibt es mittlerweile viele ETF-Varianten. Nicht jede ist für Privatanleger geeignet. (Bild: Rumpenhorst/dpa/tmn)
29.08.2018 08:51

Neue Indexordnung Was bedeutet das für Anleger?

Wer einen Indexfonds auf einen der deutschen Indizes hat, muss sich bald mit neuen Regeln vertraut machen. Denn die Deutsche Börse ändert die Zusammensetzung der Indizes. Wichtige Frage für Anleger: Passt der Index noch zur eigenen Strategie?

Vorsichtigen Schätzungen der Schutzgemeinschaft zufolge fallen pro Girokonto durchschnittlich Gebühren in Höhe von 200 Euro pro Jahr an.
22.08.2018 14:32

Für Girokonto und Tagesgeld Sparkasse verlangt Strafzinsen

Dafür, dass sie für ihr Geld Zinsen zahlen sollen, anstatt welche zu bekommen, zeigen Sparer kein Verständnis. Dennoch kündigt die größte deutsche Sparkasse ein Verwahrentgelt an. 0,4 Prozent will das Geldinstitut künftig von betuchten Kunden kassieren. Von Axel Witte

Die Sparkasse verrechnete den zugesagten positiven Staffelzins mit dem aktuell negativen variablen Zins.
20.08.2018 15:28

Negative Renditen für Sparer Ersparnisse werden "aufgefressen"

Wer spart, hofft, dass sich sein Geld vermehrt. Je nach Anlageform klappt das auch oft. Doch niedrige Zinsen und steigende Inflation erschweren die Geldvermehrung. Wenn dann noch die Börsen schwächeln, wird die Rendite negativ - erstmals seit sechs Jahren.