Gesetzliche Krankenversicherung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gesetzliche Krankenversicherung

kein Bild
22.12.2003 20:55

Keine Kassenpflicht Minijobber befreit

Freiwillig versicherte Minijobber müssen nach einem Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) auf ihre Einkünfte keine Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung zahlen.

kein Bild
06.12.2003 08:03

Leere Versprechungen Kassenbeiträge sinken kaum

Die durchschnittlichen Beitragssätze für die gesetzliche Krankenversicherung werden im kommenden Jahr trotz der Gesundheitsreform nur auf 14,01 Prozent sinken. Die Regierung hatte eine Senkung auf 13,6 Prozent versprochen.

kein Bild
04.11.2003 13:06

Beitragssatzsicherungsgesetz Schwieriger Kassenwechsel

Um in die private Krankenversicherung wechseln zu können, muss man bestimmte Einkommensgrenzen überschreiten und damit freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sein. Seit dem 01. Januar 2003 sind diese Grenzen deutlich angehoben.

kein Bild
03.11.2003 12:22

Die Gesundheitsreform Strukturelle Neuerungen

Das Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung bringt nicht nur Änderungen im Leistungskatalog mit sich, sondern auch strukturelle Veränderungen. Nachfolgend finden Sie einzelne Eckpunkte im Überblick.

kein Bild
03.11.2003 12:06

Die Gesundheitsreform Welche Änderungen gibt es?

Voraussichtlich zum 01. Januar 2004 wird das Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung in Kraft treten. Informieren Sie sich im Nachfolgenden, mit welchen Veränderungen Sie rechnen müssen:

kein Bild
08.04.2003 18:49

Rürup-Kommission einig Modell für Gesundheitswesen

Die Gesundheitsexperten der Rürup-Kommission haben sich nun doch auf ein gemeinsames Modell für die Sanierung des Gesundheitswesens verständigt. Der Kompromiss sieht eine Entlastung der gesetzlichen Krankenversicherung um 25 Mrd. Euro vor.

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.