Giuseppe Conte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Giuseppe Conte

217531508.jpg
02.04.2022 14:22

"Aus Russland mit Liebe" Der Moskau-Rom-Krimi

Vor zwei Jahren half Russland Italien bei der Bewältigung der ersten Corona-Welle, die Aktion hieß wie ein alter Agentenfilm. Jetzt fragen sich die Italiener, ob es Moskau damals nicht in Wahrheit um Spionage ging. Von Andrea Affaticati, Mailand

imago0112850121h.jpg
12.02.2021 20:51

Draghi wird Italiens Premier "Super Mario" tritt die nächste Mission an

Italien wird wohl mit einem neuen Ministerpräsidenten in die nächste Woche starten: Ex-EZB-Chef Draghi steht kurz vor der Vereidigung. Der Ökonom profitiert von seinem Ruf als Retter. Ob der aber in den Niederungen der italienischen Parteipolitik unbeschadet bleiben kann, ist nicht abzusehen.

5604d872d9a27349c7296fc8a5c5c502.jpg
01.02.2021 15:16

Regierungskrise in Italien Beute verteilen oder Land neu aufbauen?

Bei der italienischen Regierungskrise geht es vor allem ums Geld, konkret um die Verteilung der 223 Milliarden Euro, die Italien von der EU erhalten soll. Ist das eine "Beute", die man schnell an Klientel und Lobbys weiterreichen sollte, oder will man es diesmal endlich anders machen? Von Udo Gümpel, Rom

9ffa6f02e6dd58b5648d72474c2ae6cc.jpg
29.01.2021 21:36

Mittelsmann eingeschaltet Italiens Regierungskrise wird zur Hängepartie

Das Mitte-Links-Bündnis in Italien ist gescheitert, Ministerpräsident Conte bereits zurückgetreten. Eigentlich soll er auch die neue Regierung in Italien führen, doch Staatschef Mattarella will in der Corona-Krise eine dauerhafte Lösung. Ein Mittelsmann soll die Möglichkeiten ausloten.

229384761.jpg
26.01.2021 14:40

Machtpoker in Italien Conte reicht Rücktritt ein

Seine Koalition zerbrach vor zwei Wochen. Doch Italiens Ministerpräsident Conte gibt nicht auf. Zwar reicht er nun offiziell beim Staatspräsidenten seinen Rücktritt ein. Dahinter steckt allerdings die Hoffnung auf ein weiteres Mandat zur Regierungsbildung.

229464201.jpg
25.01.2021 19:47

Mitten in Corona-Pandemie Italiens Premier Conte steht vor Rücktritt

Nach tagelanger Krise steht Italiens Regierung vor dem Aus. Ministerpräsident Conte will am morgigen Dienstag seinen Rücktritt anbieten. Beobachter erwarten, dass er damit Zeit gewinnen will, um eine neue Koalition zu schmieden. Bei Neuwahlen droht ein Sieg der rechten Lega.

48e1d51848b0cc691fdaace593e65c41.jpg
19.01.2021 22:59

Neuwahlen vom Tisch Conte gewinnt auch zweite Vertrauensfrage

Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte hat auch die Vertrauensfrage im Senat knapp gewonnen. Damit sind der Zwang, eine neue Regierung zu bilden, oder gar eine Neuwahl mitten in der Corona- und Wirtschaftkrise abgewendet. Einfach dürfte das Regieren für ihn künftig aber nicht werden.

a467bbfa3826a68cf6ca8461b1e9285c.jpg
19.01.2021 02:37

Machtpoker in Rom Conte verbucht Etappensieg

Italiens Ministerpräsident Conte ist Zitterpartien gewohnt. Nach seinem Sieg im ersten von zwei Vertrauensvoten folgt im Machtkampf mit Ex-Premier Renzi nun ein Kräftemessen im Senat. Vorgezogene Wahlen in Pandemie-Zeiten wollen in Italien nur wenige.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen