Gleichberechtigung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gleichberechtigung

19.07.2007 11:40

Lob der Frauen Der Dalai Lama ist da

Zum Auftakt seines Deutschland-Besuchs wird der Dalai Lama in Hamburg begeistert gefeiert. Seinen zehntägigen Aufenthalt begann der Träger des Friedensnobelpreises mit einem Appell für die Gleichberechtigung der Frauen.

06.03.2007 17:50

Wo ist die Dax-Chefin? Merkel sieht Nachholbedarf

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zur Fortsetzung des Kampfes für die Gleichstellung der Frau aufgerufen. Merkel bezeichnete es als Skandal, dass in keinem Vorstand eines Dax- 30-Unternehmens eine Frau sitze. Dies entspreche "nun wirklich nicht der gesellschaftlichen Realität." Die Kanzlerin bekräftigte, die Gleichberechtigung der Frau werde ohne ein verändertes Rollenverhalten des Mannes nicht möglich sein.

15.10.2006 13:38

Women's World Award Gorbatschow ehrt Frauen

Der 2004 geschaffene Preis geht an Frauen, die sich für Gleichberechtigung, Selbstbestimmung, Freiheit und soziale Gerechtigkeit einsetzen. In diesem Jahr wurden unter anderen Susan Sarandon, Sharon Stone und Claudia Schiffer geehrt.

18.07.2005 17:31

Bedrohung für Deutschland "Keine Insel der Seligen"

Während die einen – Schily, Fischer und Struck – auch Deutschland als Terrorziel islamischer Anschläge sehen, wollen andere – Roth – eine Gleichberechtigung des Islam als Religion in Deutschland.

25.06.2005 14:56

CSD unter brennender Sonne Schwule und Lesben erinnern

Mit einer schrill-bunten Parade haben Schwule und Lesben in Berlin den 27. Christopher-Street-Day (CSD) gefeiert. Unter dem Motto "Unser Europa gestalten wir!" demonstrierten mehr als 25.000 Menschen für mehr Toleranz und Gleichberechtigung in ganz Europa.

03.12.2004 07:14

Union macht auf Patriotismus Nationalhymne bei Abiturfeiern

In der Diskussion um Patriotismus und Integration von Ausländern machen führende Unionspolitiker jetzt immer neue Vorschläge. Niedersachsens Ministerpräsident Wulff fordert eine Eidespflicht für Neu-Bürger. Der rheinland-pfälzische CDU-Chef Böhr spricht sich für ein Abspielen der Nationalhymne bei Abiturfeiern aus. CSU-Chef Stoiber verlangt, dass Muslime die Gleichberechtigung von Mann und Frau akzeptieren müssten.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.