Handball-WM

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Handball-WM

Thema: Handball-WM

picture alliance/dpa

"Das war tatsächlich relativ unbeschreiblich": Matthias Musche.
13.01.2019 16:42

Handballer Musche im Interview "Die WM ist einfach mega-emotional"

Matthias Musche ist Linksaußen der deutschen Handballer. Mit n-tv.de spricht er über die Gefühle, die eine WM im eigenen Land in ihm auslösen, über das Wechselspiel mit Kapitän Uwe Gensheimer und die Versuche, an der Dartscheibe mit Keeper Silvio Heinevetter mitzuhalten.

13.01.2019 11:50

Bereit für die Weltmeisterschaft Deutsche Handballer senden klares Zeichen

Gegen Brasilien muss die DHB-Auswahl gewinnen, sie ist der klare Favorit. Dennoch bleibt nach dem klaren Sieg mehr als das Gefühl, eine Pflichtaufgabe erfüllt zu haben. Die Leistung stärkt die Überzeugung, eine erfolgreiche WM spielen zu können: nach außen und nach innen. Von Michael Wilkening, Berlin

Christian Prokop hat Grund zum Jubeln.
13.01.2019 04:20

Furiose WM-Gala gegen Brasilien DHB-Team demonstriert seine Stärke

Die deutschen Handballer zeigen bei ihrem zweiten Auftritt bei er WM in Berlin gegen am Ende überforderte Brasilianer eine Glanzleistung. Die Hauptrunde ist in Sicht, Bundestrainer Christian Prokop spricht gar vom schönsten Tag seiner Amtszeit. Die Fans sind entzückt. Von Felix Meininghaus, Berlin

de8690f482b4d65e3673708bb2077685.jpg
12.01.2019 18:06

ReLIVE: Handball-WM, Vorrunde Furioses DHB-Team überrollt Brasilien

Nach dem Traumstart gegen Korea treffen die Handballer bei ihrer Heim-WM im zweiten Gruppenspiel auf Brasilien. Kategorie des Gegners: Härter als Korea, aber schlagbar. Am Ende steht sogar ein fast surrealer Kantersieg fürs DHB-Team. Wie der zustande kam, können Sie im n-tv.de Liveticker nachlesen. Von Christoph Wolf

"Ich zweifle nicht eine Sekunde an seiner Integration": Nikola Karabatic.
12.01.2019 16:24

Superstar: "So glücklich" Karabatic hilft Frankreichs WM-Handballern

Nikola Karabatic rückt überraschend in den französischen Kader für die WM in Deutschland und Dänemark nach. Der Handball-Superstar trainiert nach seiner Verletzung seit einigen Tagen wieder bei seinem Klub Paris St. Germain. Und Nationaltrainer Didier Dinart ist sich sicher: Er ist fit.