Helmut Becker

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Helmut Becker

bo.jpg
06.08.2019 02:42

Zu viele Probleme Bosch kündigt Job-Abbau an

Bosch ist der weltgrößte Autozulieferer, beschäftigt weltweit 410.000 Mitarbeiter. Nun plant der Konzern einen Stellenabbau: "Wir müssen auf die zurückgehende Nachfrage reagieren", sagt Bosch-Chef Denner.

RTX6XQZ6.jpg
28.07.2019 10:32

Automobile Seifenblasen Die Zeit der Mega-Fusionen ist zu Ende

Daimler hat mit Chrysler die "Hochzeit im Himmel" gefeiert, BMW hat es mit Rover versucht. Und Fiat Chrysler wollte einen flotten Dreier mit Renault und Nissan noch dazu. Doch daraus wurde nichts. Die Scheidung vor der Hochzeit hat nur einen Grund. Von Helmut Becker

122434401.jpg
19.07.2019 07:16

Interview zum BMW-Chefwechsel "Auto-Boss ist ein mörderischer Job"

Oliver Zipse ist neuer Vorstandschef von BMW. Ein radikaler Neuanfang ist das nicht. Der neue Mann an der Spitze steht für Kontinuität. "Das ist das Erfolgsrezept des Familienunternehmens", sagt Autoexperte Becker n-tv.de. "Visionäre sind in der Autoindustrie völlig fehl am Platz."

57260322.jpg
24.06.2019 10:32

Urbane Arroganz Auf dem Land geht es nicht ohne Auto

Staus, Fahrverbote, NOx, CO2, Elektroroller, City-Maut, Car Sharing: All das sind Schlagworte in den automobilen Debatten, die Politik und Öffentlichkeit gleichermaßen hart führen. Die Diskussion hat aber einen Haken. Von Helmut Becker

118283749.jpg
28.05.2019 09:37

Automobile Illusionen Wie die Gesellschaft betrogen wird

Elektroautos lösen innerstädtische Verkehrs- und Umweltprobleme. Teslas Model 3 und die chinesische Autoindustrie bedrohen die deutschen Autohersteller. Zwei Aussagen, die plausibel klingen - aber deshalb noch lange nicht wahr sind. Von Helmut Becker

Wie ernst ist die Lage bei Tesla? Elon Musk hat Anlass zur Sorge.
23.05.2019 16:22

Aktie im freien Fall "Tesla hat keine Überlebenschance"

Selbst Telsa-Chef Elon Musk gibt seiner E-Autoschmiede nur noch zehn Monate bis die Kasse leer ist. "Das Wasser steht ihm bis zum Hals", sagt Helmut Becker n-tv.de. Der Kurssturz der Aktie sei nur "die Spitze des Eisbergs". Sogar für chinesische Investoren sei Tesla inzwischen nicht mehr attraktiv.

378fdf411d713afd7a0da164fabb6525.jpg
29.04.2019 11:27

Volvo, China und Big Brother Wie entmündigend ist autonomes Fahren?

Auf dem Genfer Autosalon liefert Bugatti zwar den Hingucker. Das Aufregerthema steuert aber Volvo bei: Tempolimit und Alkoholtester als Beginn einer "Verbesserung" des Fahrers durch sein immer autonomer werdendes Automobil. Ist in Zukunft der Kunde noch König? Von Helmut Becker

119002500.jpg
08.04.2019 10:38

Automobile Gedankenspiele BMW-Daimler-Fusion? "Sag niemals nie!"

Die jüngsten Absatzzahlen zeigen: Der Automarkt steuert direkt in eine Schwächephase. Brexit, Handelsstreit und mögliche Strafzölle belasten zusätzlich. Gibt es dennoch einen Lichtblick? Oder droht eine Entlassungswelle? Vielleicht sogar Pleiten? Autoexperte Becker verrät es n-tv.de.

84200725.jpg
25.03.2019 11:11

Traum? Albtraum! Roboterautos sind zum Scheitern verdammt

Elektromobilität und autonomes Fahren sind die beiden automobilen Themen der näheren Zukunft. Die klassischen Autokonzerne investieren Milliarden, IT-Riesen ebenfalls. Doch all diese Milliarden könnten sich als rausgeworfenes Geld erweisen. Von Helmut Becker

99378965.jpg
28.01.2019 10:32

Die fetten Jahre sind vorbei Wohin steuert die Automobilindustrie?

Handelsstreit, Brexit, Konjunktursorgen: Als wären das nicht schon genug negative Faktoren für die Automobilindustrie, sollen auch die Emissionswerte der Fahrzeuge drastisch sinken. Die Folgen sind weitreichend und die Verbraucher wohl die Leidtragenden. Ein Gastbeitrag von Helmut Becker

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8