Industriepolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Industriepolitik

2fed98306de6c5e512b84a3f4f84623c.jpg
15.06.2020 16:35

Wechsel an der Spitze Thyssenkrupp-Aufseher soll BDI führen

Nach zwei Amtszeiten räumt Deutschlands oberster Industrielobbyist, Kempf, seinen Posten. Ihm soll der Aufsichtsratschef von Thyssenkrupp nachfolgen. Wenig überraschend sieht er es als Aufgabe des Verbandes, die deutschen Unternehmen zurück an die Weltspitze zu führen.

RTS2ROBR.jpg
14.11.2019 06:54

Wirtschaftsminister: Werk kommt Brandenburg zweifelt an Teslas Zeitplan

Der Elektroauto-Hersteller Tesla entscheidet sich für Deutschland und sorgt so für Aufbruchstimmung in und um Berlin. Schon 2021 sollen dort die ersten E-Autos vom Band rollen. In der Heimat des noch immer nicht eröffneten Flughafens BER warnt die Politik vor dem ehrgeizigen Terminkalender des US-Investors.

115109034.jpg
01.11.2019 15:56

Autogipfel zur E-Mobilität Deutschland fehlen Millionen Ladestationen

So richtig kommt der Ausbau der Elektromobilität in Deutschland nicht voran. Dass so wenige E-Autos unterwegs sind, liegt auch an fehlenden Lademöglichkeiten. Experten fordern wesentlich mehr Ladepunkte. Auf einem Autogipfel geht es Politik und Industrie um eine erste Einigung dazu.

119163136.jpg
05.07.2019 08:35

"Schwächster Minister" Metallverband fordert Altmaiers Ablösung

Mit seinem Konzept zur Industriepolitik macht sich Wirtschaftsminister Altmaier nicht viele Freunde. Der Verbandschef der deutschen Metallunternehmen erneuert nun die Kritik an dem CDU-Politiker und spricht in diesem Zusammenhang von einer "Fehlbesetzung".

Kasper Rorsted spricht vielen Wirtschaftslenkern aus der Seele.
07.05.2019 10:31

Person der Woche: Kasper Rorsted Adidas-Chef liest Merkel die Leviten

Konzernlenker kuschen normalerweise vor dem Kanzleramt. Doch jetzt brodelt es in der Wirtschaft. Überall brechen Geschäfte weg, der Ärger über eine untätige Regierung und die Angst vor dem Abrutschen Deutschlands wachsen - einer sagt, was viele denken. Von Wolfram Weimer

120002506.jpg
06.05.2019 19:54

Altmaier lädt Kritiker ein Die Wirtschaft redet wieder mit ihrem Minister

Mit seinen Vorschlägen für eine deutsche Industriestrategie löste Peter Altmaier einen Sturm der Entrüstung aus. Einige seiner schärfsten Kritiker lädt der Minister nun zum Dialog ein und kann zumindest den beispiellosen offenen Bruch zwischen Wirtschaftsverbänden und Regierung kitten. Von Max Borowski