Innere Sicherheit

Nachrichten, Kommentare, Interviews und Videos zum Thema Innere Sicherheit

Themenseite: Innere Sicherheit

picture alliance / dpa

imago0092085581h.jpg
18.09.2020 11:52

Leibwächter angeblich bei Uniter Neonazi soll Haldenwang beschützt haben

Uniter schleicht sich gezielt bei Sicherheitsbehörden ein, um an Informationen zu kommen. Einem Bericht zufolge könnte der rechtsextremen Organisation dies ausgerechnet bei Verfassungsschutzchef Haldenwang gelungen sein. Einer der Leibwächter des Behördenchefs soll sich als Uniter-Mitglied entpuppt haben.

Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko (links) erhofft sich in der Zusammenarbeit mit Russlands Oberhaupt Wladimir Putin (rechts) auch neue Waffen.
16.09.2020 18:20

2000 Anzeigen gegen Uniformierte Lukaschenko bittet Putin um Waffen

Der belarussische Präsident Lukaschenko will sich mit modernen Waffen aus Russland behelfen, um die "Lage im Inneren unter Kontrolle zu halten". Gewalt scheint das Allheilmittel. Unterdessen sind wegen Prügelattacken während der Massenproteste viele Anzeigen eingegangen.

134511116.jpg
10.08.2020 18:45

Druck von innen und außen Libanons Regierung tritt zurück

Nach den massiven Protesten der vergangenen Tage im Anschluss an die verheerende Explosion im Hafen von Beirut beugt sich die libanesische Regierung. Ministerpräsident Diab tritt mit seiner Regierung ab. Vier Minister haben ihren Posten bereits geräumt.

36538bd74568ebc70bae7bc5109252d5.jpg
22.06.2020 09:42

Nach Innenstadt-Ausschreitungen Seehofer reist nach Stuttgart

Die Wochenend-Krawalle in Stuttgart sorgen auch mehr als einen Tag danach für Fassungslosigkeit. Nun erwartet die baden-württembergische Landeshauptstadt den Besuch von Bundesinnenminister Seehofer. Der Grünen-Politiker Özdemir fordert derweil ein hartes Vorgehen gegen die Randalierer in seinem Wahlkreis.

imago0087900403h.jpg
26.05.2020 18:03

Extremisten werden entfernt KSK-Chef appelliert an Verfassungspatrioten

Über die Mitglieder und Einsätze des Kommandos Spezialkräfte ist in der Öffentlichkeit wenig bekannt. Das bisschen aber, das jüngst ans Licht kam, erweckte den Eindruck, dass die Truppe einen mächtigen Rechtsdrall hat. Gegen dieses Bild stemmt sich der Kommandeur - mit scharfen Worten nach innen.

45a49600a1b76f26f398922f2af72c3a.jpg
16.02.2020 01:47

Mutmaßliche Terrorzelle Rechte Gruppe nennt sich "Der harte Kern"

Zwölf Männer, die möglicherweise Anschläge auf Politiker, Muslime und Asylsuchende durchführen wollten, sitzen in Untersuchungshaft. Dahinter soll eine rechtsextreme Gruppierung stehen, deren Name nun bekannt wird. Ihr mutmaßlicher Kopf gilt als rechtsextremer Gefährder.

123279615.jpg
21.12.2019 16:35

Verfolgungsdruck steigt Zahl islamistischer Gefährder nimmt ab

Zahlen des Innenministeriums zeigen, in diesem Jahr geht von weniger Islamisten eine potenzielle Gefahr aus. Innenpolitiker und Polizeigewerkschaft nennen zwei Gründe dafür: Die Ermittler halten die Szene demnach stärker auf Trab. Und: Gefährder würden konsequenter abgeschoben.

126674928.jpg
12.12.2019 12:09

"Hochgradig unprofessionell" BKA hielt Amri nicht für Gefährder

Der Bundestagsuntersuchungsausschuss zum Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin befragt heute einen besonders interessanten Zeugen: Der BKA-Mitarbeiter hatte in einer E-Mail Hinweise aus NRW auf die Gefährlichkeit den späteren Attentäters Amri in rüdem Ton abgekanzelt.