Innere Sicherheit

Nachrichten, Kommentare, Interviews und Videos zum Thema Innere Sicherheit

Themenseite: Innere Sicherheit

picture alliance / dpa

122445899.jpg
01.11.2019 12:04

Gefahr auch bei Frauen hoch Behörden warnen vor IS-Rückkehrern

Auch nach dem Tod ihres Anführers bleibt die Bedrohung durch die Terrormiliz Islamischer Staat in Deutschland bestehen. Ein Risiko sind ehemalige Anhänger, die nach Deutschland zurück wollen. Vor allem bei den weiblichen Rückkehrern lässt sich die Gesinnung schwer erkennen.

123816134.jpg
01.09.2019 22:29

Protest hinter TV-Studio Plakat stiehlt Gauland die Show

Für die Berichterstattung über die Landtagswahl in Brandenburg wählt das ZDF ein Studio mit Glasfassade. Während sich im Inneren mehrere Politiker den Fragen der Journalisten stellen, sammeln sich außerhalb Demonstranten. Eine Botschaft rückt dabei besonders in den Vordergrund.

Massive Waldbrände wüten im Amazonasgebiet und den angrenzenden Steppengebieten.
23.08.2019 16:41

"Bedrohlich für die ganze Welt" Amazonas-Waldbrände werden Thema für G7

Die Kanzlerin will die Waldbrände am Amazonas beim G7-Gipfel besprechen. Das Thema hat Priorität - das sieht nicht nur Merkel so, sondern auch ihr französischer Kollege Macron und andere EU-Kollegen. Von dort kommt indes der Vorwurf, man würde sich in "innere" Angelegenheiten einmischen.

115522513.jpg
05.06.2019 07:15

Amazons "Alexa" als Zeugin? Staat will "Smart Home"-Daten abgreifen

Internetfähige Geräte im Haushalt sammeln permanent private Informationen, die theoretisch auch für Sicherheitsbehörden relevant sein könnten. Einem Vorschlag von CDU-Politiker Grote zufolge könnten Ermittler die Daten bald auch als Beweismittel vor Gericht verwenden.

116033937.jpg
12.04.2019 11:38

Fingerabdruck statt Unterschrift Stirbt der Hotelmeldeschein?

Nichts geht ohne ihn: Beim Einchecken muss der Meldeschein ausgefüllt werden. Allein in Deutschland kamen so in den vergangenen zehn Jahren fast 1,5 Milliarden Blatt Papier zusammen. FDP und AfD wollen den Beleg nun ins digitale Zeitalter überführen. Von Jürgen Wutschke

imago79564528h.jpg
30.03.2019 18:02

Strafen erhöht So wenig Einbrüche wie seit 1997 nicht

Den Betroffenen nutzt die Statistik wenig - doch die Zahl der Einbrüche ist deutlich gesunken. Damit setzt sich ein Trend der vergangenen Jahre fort. Bremens Innensenator verweist auf die abschreckende Wirkung härterer Strafen. Der Bund der Kriminalbeamten aber warnt bereits vor dem Ende der Entwicklung.