Innere Sicherheit

Nachrichten, Kommentare, Interviews und Videos zum Thema Innere Sicherheit

Themenseite: Innere Sicherheit

picture alliance / dpa

Unter den Gästen der Veranstaltung sollen auch Hinterbliebene von Corona-Opfern sein.
06.02.2021 07:49

Gesamte Staatsspitze nimmt teil Corona-Gedenkfeier für 18. April geplant

Das Ziel sei, inne zu halten, sagt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über das zentrale Gedenken an die Corona-Toten. Doch die Planungen für die im April geplante Veranstaltung gestalten sich schwierig. Immerhin ist die Pandemie längst nicht vorbei. Indes bereitet ihm die Jugend besondere Sorge.

Ende Januar war es zu mehreren Protesten in Russland gegen die Festnahme des Kremlkritikers Nawalny gekommen.
05.02.2021 15:54

"Ungerechtfertigt" sagt Merkel Russland weist EU-Diplomaten wegen Nawalny-Protest aus

Der Kreml wirft der EU regelmäßig vor, sich in innere Angelegenheiten einzumischen. Die neuerliche Empörung des Westens über das Urteil gegen den Oppositionellen Nawalny bringt nun das Fass zum Überlaufen. Drei Diplomaten müssen ihre Koffer packen - darunter ist auch ein Vertreter Deutschlands. Merkel droht nun mit Konsequenzen.

c4e0efbd6af2a2dcc21508ce0822145d.jpg
29.10.2020 00:14

"Anonymus" offenbart sich Ex-Stabschef ist Autor von Trump-Enthüllungen

Als Stabschef im Heimatschutzministerium ist Miles Taylor daran beteiligt, dass Kinder illegaler Einwanderer an der US-Grenze von ihren Eltern getrennt werden. Für einen Einblick ins Innere der Trump-Regierung verschleiert er seine Identität. Nun offenbart er sich kurz vor der Präsidentschaftswahl.

imago0092085581h.jpg
18.09.2020 11:52

Leibwächter angeblich bei Uniter Neonazi soll Haldenwang beschützt haben

Uniter schleicht sich gezielt bei Sicherheitsbehörden ein, um an Informationen zu kommen. Einem Bericht zufolge könnte der rechtsextremen Organisation dies ausgerechnet bei Verfassungsschutzchef Haldenwang gelungen sein. Einer der Leibwächter des Behördenchefs soll sich als Uniter-Mitglied entpuppt haben.

Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko (links) erhofft sich in der Zusammenarbeit mit Russlands Oberhaupt Wladimir Putin (rechts) auch neue Waffen.
16.09.2020 18:20

2000 Anzeigen gegen Uniformierte Lukaschenko bittet Putin um Waffen

Der belarussische Präsident Lukaschenko will sich mit modernen Waffen aus Russland behelfen, um die "Lage im Inneren unter Kontrolle zu halten". Gewalt scheint das Allheilmittel. Unterdessen sind wegen Prügelattacken während der Massenproteste viele Anzeigen eingegangen.

134511116.jpg
10.08.2020 18:45

Druck von innen und außen Libanons Regierung tritt zurück

Nach den massiven Protesten der vergangenen Tage im Anschluss an die verheerende Explosion im Hafen von Beirut beugt sich die libanesische Regierung. Ministerpräsident Diab tritt mit seiner Regierung ab. Vier Minister haben ihren Posten bereits geräumt.

36538bd74568ebc70bae7bc5109252d5.jpg
22.06.2020 09:42

Nach Innenstadt-Ausschreitungen Seehofer reist nach Stuttgart

Die Wochenend-Krawalle in Stuttgart sorgen auch mehr als einen Tag danach für Fassungslosigkeit. Nun erwartet die baden-württembergische Landeshauptstadt den Besuch von Bundesinnenminister Seehofer. Der Grünen-Politiker Özdemir fordert derweil ein hartes Vorgehen gegen die Randalierer in seinem Wahlkreis.