Inzest

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Inzest

133252081.jpg
21.06.2020 10:05

Uralte Gräber analysiert In Irland gab es Inzest-Dynastien

In Irland untersuchen Forscher verschiedene Gräber. Genanalysen von mehr als 40 dort Bestatteten zeigen Übereinstimmungen, die auf inzestuöse Beziehungen hindeuten. Die aktuellen Ergebnisse bestätigen aber nicht nur den Inzest in der damaligen Elite, sie liefern zudem den bisher ältesten Beweis für Trisomie 21.

Karl.jpg
02.12.2019 11:40

Auffällige Gesichtsfehlbildungen Inzucht war Ursache für Habsburger Lippe

Viele Jahrhunderte lang regierten die Habsburger in Europa; durch strategische Hochzeiten sicherten sie ihre Vormachtstellung. Die daraus folgende Inzucht sah man vielen Adligen dann auch an: durch ein stark hervorstehendes Kinn, eine umgestülpte, vorstehende Unterlippe oder eine überhängende Nasenspitze.

83050703.jpg
20.07.2018 06:41

Inzest verboten Bevölkern eines Exoplaneten berechnet

Die Erde ist bisher der einzige bekannte Planet, der bewohnt ist. Die Entdeckung eines erdähnlichen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems beflügelt Forscher zu Berechnungen, bei dem sich 49 Paare auf eine 6300 Jahre lange Reise aufmachen müssten.

71e-t38EvcL__SL1500_.jpg
31.05.2016 20:07

"Hidden in the Woods" Dieser Film macht keine Gefangenen

Ein abgelegenes Haus. Zwei Mädchen, ein Vater. Häusliche Gewalt, Missbrauch, Inzest, Drogen. Ein Liebesfilm wird das nicht. Regisseur Valladares macht daraus aber einen Film, der sich zu sehen lohnt. Wenn man die ersten 15 Minuten übersteht. Von Thomas Badtke

45721649.jpg
28.09.2014 10:24

Paragraf 173 Sollte Inzest straffrei sein?

Der deutsche Ethikrat fordert eine Abschaffung des Inzestverbots für volljährige Geschwister. Der CDU-Politiker Marcus Weinberg lehnt dies ab. "Die Norm muss sein, dass die Familie unter einem besonderen Schutz steht."

24.09.2014 15:26

Abschaffung von § 173? Ethikrat will Inzest entkriminalisieren

Geschwisterinzest ist ein gesellschaftliches Tabu. Jetzt empfiehlt der Ethikrat der Politik die Abschaffung des Strafrechtsparagrafen 173. Er stellt den Geschlechtsverkehr unter Geschwistern unter Strafe. Das widerspreche grundlegenden Freiheitsrechten.

Wer will dieses Haus kaufen?
20.06.2013 18:59

Bevor das Inzest-Haus verkauft wird Fritzls "Horror-Keller" wird zubetoniert

Ein Vierteljahrhundert lang hält Josef Fritzl seine Tochter in einem Keller seines eigenen Hauses gefangen und zeugte sieben Kinder mit ihr. Die Mutter, weitere Geschwister und die Nachbarn wollen davon nichts gewusst haben. Jetzt wird der Keller des Hauses mit Beton verfüllt - bevor es einen Käufer finden soll.

Ende eines "perfekten Doppellebens": Fritzl auf dem Weg zur Verhandlung.
22.04.2013 10:48

Fünf Jahre nach dem Inzest-Fall von Amstetten "Monolithisch in Verbrechens-Landschaft"

Die Anschläge des 11. September, Anders Breiviks Massenmord und der Inzest-Fall um Josef Fritzl haben laut der Psychologin Heidi Kastner eines gemeinsam: Sie haben sich tief ins kollektive Gedächtnis der Menschen eingebrannt. Nun jährt sich die Entdeckung des Kellerverlieses, in dem Fritzl seine eigene Tochter 24 Jahre lang einsperrte und sieben Kinder mit ihr zeugte, zum fünften Mal.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5