IOC

Die n-tv.de-Nachrichten zum Thema Internationales Olympisches Komitee in der Übersicht.

Thema: IOC

REUTERS

1988 fanden die Olympischen Winterspiele schon einmal in Calgary statt.
15.11.2018 10:48

Kandidaten-Casting als Fiasko Null Bock auf Olympia 2026

Es kommt wie befürchtet: Calgary will die Olympischen Winterspiele 2026 auch nicht. Am Ende könnte das IOC tatsächlich ohne Bewerber dastehen. Ein Horrorszenario, gar ein Olympia-Aus sieht Experte Wolfgang Maennig dennoch nicht. Reformbedarf schon. Von Anja Rau

Nach 1988 wird es vorerst keine weiteren Olympischen Spiele in Calgary geben.
14.11.2018 10:07

Abstimmung zu Winterspielen 2026 Calgary sagt "Nein" zu Olympia

Die Olympischen Winterspiele 2026 bleiben das Sorgenkind des Internationalen Olympischen Komitees: Die Bürger der kanadischen Stadt Calgary stimmen gegen die Austragung. Damit sind nur noch zwei Städte im Rennen und die stehen ebenfalls auf der Kippe.

83004614.jpg
03.11.2018 08:17

Dank IOC kreisen die Geier Dem Boxsport droht der Totalcrash

Der Box-Weltverband wählt einen Präsidenten. Was nach einer Formalie klingt, schlägt enorme Wellen. Denn ein Kandidat ist Gafur Rachimow, ein mutmaßlicher Großkrimineller. Er will das Boxen reformieren - und könnte es den Status als olympischer Sport kosten.