Kolumbien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kolumbien

6169f9f1a4c48362129b95a72237e88e.jpg
05.05.2022 09:27

Schlag gegen Kokainkartell Kolumbien liefert berüchtigten Drogenboss aus

Der kolumbianische Präsident beschreibt ihn als "einen der gefährlichsten Kriminellen der Welt": Der Chef des Clan del Golfo, der für 30 Prozent der Kokainexporte verantwortlich sein soll, sitzt seit Oktober 2021 im Gefängnis. Nun wird er in die USA verlegt, wo ihn in New York ein Prozess erwartet.

219225372.jpg
12.04.2022 10:05

Schwer verletzt nach Autounfall Ex-Fußballstar Rincon kämpft mit dem Tod

Bei der WM 1990 schießt Freddy Rincon die kolumbianische Elf gegen Deutschland ins Achtelfinale, er wird dadurch berühmt. Nun aber ringt der ehemalige Fußballprofi um sein Leben. Bei einem Autounfall in seiner Heimat wird der 55-Jährige schwer am Kopf verletzt - die Prognose ist "zurückhaltend".

39b9c888e70a81ff98ceb47e301c4500.jpg
08.04.2022 19:23

"Diese Kanalratte" Drogenboss Otoniel wird an USA ausgeliefert

Im Oktober nehmen kolumbianische Einheiten den mächtigsten Drogenboss des Landes fest. Nun soll die US-Antidrogenbehörde Dariel Úsuga alias Otoniel in die Vereinigten Staaten bringen, um ihm dort den Prozess zu machen. Bürgerkriegsopfer vermuten ein Manöver. Von Roland Peters, Buenos Aires

miley.JPG
23.03.2022 15:04

Versexte Shows in Südamerika Miley Cyrus muss notlanden

Aktuell tourt Miley Cyrus durch Südamerika - und zieht dabei alle Register. Diverse Fotos und Clips zeigen, wie sie etwa den Fans in Argentinien, Chile und zuletzt Kolumbien mit ihrer frivolen Bühnenshow einheizt. Bei ihrem Flug nach Paraguay erlebt sie jedoch einen Schockmoment.

278543899.jpg
14.03.2022 02:51

Während Parlamentswahl Tote bei Bombenanschlägen in Kolumbien

Sechs Jahre nach Ende des Bürgerkriegs wählt Kolumbien ein Parlament, in dem auch die Opfer des Konflikts eine Stimme bekommen sollen. Die Wahl, die auch als Stimmungstest für die Präsidentenwahl im Mai gilt, wird durch Bombenanschläge mit mindestens zwei toten Soldaten überschattet.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen