Konjunkturprognosen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Konjunkturprognosen

RTS1BR7A.jpg
04.07.2019 16:22

Leicht höhere BIP-Prognose Indien will etwas schneller wachsen

Indien gehört zu den größten Volkswirtschaften der Welt. Doch das Land hat mit Arbeitslosigkeit und einer sich verschärfenden Agrarkrise zu kämpfen. Premierminister Modri steht vor einer schweren Aufgabe - und legt nun seine Wachstumsprognose vor.

150109ba5579936a8d1b4e28e944ba82.jpg
13.06.2019 13:12

Kieler Institut senkt Prognosen Deutsche Wirtschaft strauchelt

Handelskonflikte und der Brexit sorgen für weltweite wirtschaftspolitische Unsicherheit. Das dürfte sich auch bei der deutschen Wirtschaft bemerkbar machen. Das Kieler Institut für Weltwirtschaft erwartet daher deutlich negativere Entwicklungen. Ein anderes Institut ist etwas optimistischer.

6e1499cd424e5f464de84f21fc8d9292.jpg
21.05.2019 14:29

Deutschland erneut ermahnt OECD hebt Prognose für Euroraum an

Die Wirtschaft wächst rund um den Globus mehrheitlich langsamer - und dieser Trend verfestigt sich nach Ansicht der OECD. Und an der Menge der Risiken ändert sich nichts. Deutschland hat nach Ansicht der Experten aber Möglichkeiten, die Konjunktur nachhaltig zu stützen.

bb6580e715f68fff37e64e2a71cb3a3e.jpg
13.04.2019 21:57

Entgeht Europa dem Abschwung? Draghi hofft auf Konjunkturerholung

Inmitten düsterer Wolken am Konjunkturhimmel erkennt der oberste Währungshüter der Eurozone Anzeichen der Hoffnung. Wichtige Negativfaktoren könnten bald schon verblassen, meint EZB-Präsident Draghi. Probleme sieht er jedoch in der anhaltenden Verunsicherung.

116070944.jpg
09.04.2019 16:25

Konjunkturerholung in Sicht IWF rechnet ab 2020 mit stärkerem Wachstum

Wegen der anhaltenden Brexit-Unsicherheit und mangelnder Nachfrage auf dem Automarkt schraubt der Internationale Währungsfond seine Konjunkturprognose für 2019 nach unten. Doch die Organisation blickt optimistisch in die Zukunft: Im kommenden Jahr soll die Weltwirtschaft wieder stärker wachsen.

"Der langjährige Aufschwung der deutschen Wirtschaft ist zu Ende", prognostizieren die Wirtschaftsforscher.
04.04.2019 10:03

Warnung vor hartem Brexit Forscher senken Wachstumsprognose

Nach Meinung führender Wirtschaftsforscher neigt sich der Aufschwung der deutschen Wirtschaft dem Ende entgegen. Für dieses Jahr rechnen die Experten nur noch mit einem Wachstum von 0,8 Prozent. Ein harter Brexit könnte die Situation noch weiter verschlechtern.

112057918.jpg
25.03.2019 11:58

Ifo-Index hellt sich auf Deutsche Wirtschaft trotzt dem Abschwung

Seit einem halben Jahr herrscht bei deutschen Managern eine trübe Stimmung. Nun verspricht der Ifo-Index erstmals einen Lichtblick beim Geschäftsklima. Analysten machen dafür eine stärkere Binnennachfrage verantwortlich. Doch der nahende Brexit macht die Manager weiter nervös.

2019-03-19_export-Zp9JD.jpg
19.03.2019 11:13

Konjunkturrisiko überschätzt? ZEW-Index zieht leicht an

Deutschlands Börsenprofis blicken zu Beginn des Frühjahrs etwas zuversichtlicher in die Zukunft. Die Konjunkturerwartungen hellen sich im März leicht auf. Der ZEW-Index steigt deutlich, bleibt damit aber noch immer im negativen Bereich.