Levante

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Levante

241849500.jpg
16.05.2021 13:57

Entsorgung nach Hafen-Explosion Giftstoffe aus Beirut sind in Deutschland

Nach der schweren Explosion im Hafen von Beirut vergangenes Jahr bergen Experten viele giftige Chemikalien. Der Libanon erhält bei der fachgerechten Entsorgung Unterstützung aus Deutschland. Ein Schiff mit 59 Containern erreicht nun Wilhelmshaven. Die Stoffe gehen von dort aus in weitere Städte.

e51e9a3a082dad6e5c9cb0f6fa6de86e.jpg
02.05.2021 20:45

Wie viele kommen wirklich frei? Assad erlässt Generalamnestie in Syrien

Der anhaltende Konflikt in Syrien gerät durch die Pandemie in den Hintergrund. Nun kommt von Staatschef Assad eine Geste der Versöhnung: Viele Häftlinge sollen freikommen, darunter auch solche, die wegen "terroristischer Handlungen" verurteilt wurden. Unklar bleibt, wie viele es am Ende wirklich sein werden.

7ac24b3d36ea37977f88cf3bd806e999.jpg
25.04.2021 06:06

Libanon-Zeder neben Buchen? Wie der Wald der Zukunft aussehen könnte

Dürre und Schädlinge setzen den deutschen Wäldern mächtig zu und es braucht neue Konzepte. Einige Forstwissenschaftler wünschen sich, dass bald hitzebeständige Bäume neben Fichten stehen. Andere warnen vor dem einen "Superbaum" und richten den Blick auf den Boden.

238507908.jpg
24.04.2021 21:37

Fallschirmjäger und Kampfjets Türkei startet Offensive gegen PKK im Irak

Mit Unterstützung aus der Luft gehen türkische Soldaten gegen Stellungen militanter Kurden im Nordirak vor. Präsident Erdogan will mit der Operation die "Terrorbedrohung" an der Südgrenze des Landes "vollständig beenden". Er macht deutlich, dass man die PKK als "Mörderbande" betrachte.

2021-04-24T165204Z_1659137108_RC2G2N9P6FZK_RTRMADP_3_SYRIA-SECURITY-OIL.JPG
24.04.2021 21:36

Drohnen-Attacke vermutet Iranischer Tanker vor Syrien angegriffen

In der Nähe einer Ölraffinerie an der Küste Syriens wird ein iranischer Öltanker angegriffen, an Bord bricht Feuer aus. Nach syrischen Angaben ging der Angriff auf das Schiff von einer Drohne "aus der Richtung libanesischer Gewässer" aus. Wer dahinter steckt, ist unklar.

238554576.jpg
15.04.2021 16:30

"Als Soldat Gottes" unterwegs Amokfahrer von Berliner A100 vor Gericht

In einem Punkt sind sich Anklage und Verteidigung einig: Als der Iraker Sarmad A. auf dem Berliner Ring Motorräder rammte, sah er sich in religiösem Wahn als "Soldat Gottes". Obwohl schuldunfähig, schildert die Staatsanwaltschaft den Beschuldigten zum Prozessauftakt als weiterhin gefährlich.

6300f66dd7eb59493d99a16c8fc642e4.jpg
12.04.2021 15:00

Zwei Männer niedergestochen Syrer wollte "Ungläubige" ermorden

In Dresden steht ein junger Mann aus Syrien vor Gericht, der einen Mann in Dresden erstochen und einen weiteren schwer verletzt hat - er hielt sie für Homosexuelle. Im Prozess, der nun begonnen hat, will er schweigen. Doch gegenüber einem Gutachter hat er sich bereits auf irritierende Weise geäußert.

2021-04-03T220538Z_808224632_RC2MOM901FU2_RTRMADP_3_JORDAN-SECURITY-HAMZA.JPG
06.04.2021 16:47

Bruder des Königs beschuldigt Jordanien ordnet Informationsverbot an

In Jordanien will der amtierende Machthaber König Abdullah II. eine Verschwörung gegen sich vereitelt haben. Das Brisante: Sein Halbbruder Prinz Hamsa soll mitbeteiligt sein - dieser dementiert alle Vorwürfe. Nun verhängt das Land eine Sperre aller themenbezogenen Nachrichten.

69ba64adadbadf736dd263ac998ec1fd.jpg
04.04.2021 22:10

Tumult im Königshaus Jordaniens Ex-Kronprinz wohl unter Arrest

Zwischen dem jordanischen König Abdullah II. und seinem Halbbruder scheint es zu kriseln. Der Ex-Kronprinz Hamsa behauptet, unter Hausarrest zu stehen. Dies wird von obersten Stellen dementiert - gleichzeitig wird Hamsa vor destabilisierenden Handlungen gewarnt. Die Lage ist unübersichtlich.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.