Mietrecht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mietrecht

imago52339213h.jpg
15.07.2019 18:00

Was ist erlaubt und was nicht? Das gilt bei Untervermietung

Soziale Kontakte, Günstige Unterkunft, Kostenersparnis aufgrund vorhandener Möblierung: Das Wohnen zur Untermiete ist insbesondere bei Studenten und Auszubildenden sehr beliebt. Damit ein Untermietverhältnis sich jedoch nicht als eine böse Überraschung entpuppt, sollten Untermieter ihre Rechte kennen.

imago87054066h.jpg
05.07.2019 17:56

Mängel nach Renovierung Wann müssen Mieter Schadenersatz leisten?

Der Ärger ist programmiert: Beim Auszug des Mieters ist die Wand mit Dübellöchern übersät, und statt in neutralem Weiß strahlt sie nun in grellem Pink. Doch nicht immer sind die Fälle so klar. Vor allem Schönheitsreparaturen sorgen oft für Ärger. Worauf ist zu achten?

imago51509833h.jpg
01.07.2019 14:27

Bei Todesfall Viele Verträge enden nicht automatisch

Verstorbene hinterlassen den Erben nicht nur Geld und Wertsachen, sondern auch viele Verpflichtungen. Dazu gehören abgeschlossene Verträge, die nach dem Tod in vielen Fällen automatisch weiterlaufen. Sie sollten deshalb so schnell wie möglich gekündigt werden.

imago87800371h.jpg
17.05.2019 07:45

Belastungsprobe für den Boden Wenn das Klavier zu schwer ist

Haben Mieter schwere Einrichtungsgegenstände, sollten sie die Belastbarkeit ihres Fußbodens hinterfragen: Große Aquarien, ein mächtiges Klavier oder das Wasserbett können unter Umständen zu schwer für die Wohnung sein. Wie findet man das heraus?

imago74633932h.jpg
01.04.2019 15:39

Abgenutzte Wohnungen Wann Mieter zahlen müssen

Was gehört zum vertragsgemäßen Gebrauch der Wohnung? Wo liegt die Grenze zur Beschädigung? Darüber streiten sich häufig Mieter und Vermieter. Die Fragen sind in der Tat nicht immer leicht zu beantworten.

Vor dem Erwerb sollte der Verkäufer dem Kaufinteressenten einen Einblick in die Beschluss-Sammlung der Wohnungseigentümergemeinschaft ermöglichen.
11.03.2019 19:16

Vorkaufsrecht für die Wohnung Was Mieter wissen müssen

Wird eine Miet- in eine Eigentumswohnung umgewandelt, haben Mieter oft Sorgen, die Wohnung zu verlieren. Die gute Nachricht: In solchen Fällen haben sie oft ein Vorkaufsrecht. Mit einem Preisnachlass kann der Mieter aber nicht unbedingt rechnen.

imago52471348h.jpg
17.12.2018 11:38

Wischmopp und Scheuerlappen Wer muss die Treppe putzen?

Regen, Schnee und Matsch - im Winter wird es oft schmutzig. In Mietshäusern stellt sich dann mitunter die Frage: Wer muss eigentlich das Treppenhaus reinigen? Ungeachtet dessen, wer denn nun ran muss, hier gibt es ein paar Tipps dafür.

Schimmel an Fliesen.jpg
05.12.2018 15:25

Mangelgefahr vor BGH Mietkürzung wegen Schimmelgefahr?

Viele ältere Mietwohnungen sind nicht ordentlich gedämmt, die Schimmelgefahr ist dort erhöht. Berechtigt allein das den Mieter schon zur Kürzung der Miete? Der Bundesgerichtshof entscheidet gegen die Vorinstanzen.

In Ballungsräumen muss platzsparend gebaut werden. Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser von Eigentümergemeinschaften sind dort beliebt. Foto: Franziska Koark
14.06.2018 14:13

Gewerbefläche als Wohnraum Was dürfen Eigentümer vermieten?

Eigentümer können mit ihren Immobilien nicht machen, was sie wollen. Sie müssen sich an die Teilungserklärung halten. Wer Gewerbeflächen in Wohnraum umwandeln möchte, muss daher in Abstimmung mit den Miteigentümern die Vorgaben entsprechend ändern.

imago76590982h.jpg
11.06.2018 13:05

Wieder schick So arbeiten Heimwerker Parkettböden auf

Kaum etwas beanspruchen Bewohner so sehr wie ihren Fußboden. Wer beim Belag auf Parkett gesetzt hat, kann ramponierte Böden mit handwerklichem Geschick selbst aufarbeiten. Doch Vorsicht: Der Aufwand ist nicht zu unterschätzen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8