Nachhaltigkeit

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von ntv.de zum Thema Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitswoche bei ntv
imago0099826647h.jpg
08.10.2020 16:25

Zu hohe Fangmengen Hering aus Ostatlantik verliert MSC-Siegel

Dem Hering im Ostatlantik droht die Überfischung. Mehrere Länder können sich nicht auf Quoten einigen. Und so holen sie rund ein Drittel mehr als von Experten empfohlen aus dem Wasser. Nun verliert der Fisch sein Gütesiegel. Das könnte die Vermarktung spürbar erschweren.

Nachhaltigkeit7_neu.jpg
13.09.2020 10:22

Abfallfrei und klimaschonend Wie schmeckt das Essen der Zukunft?

Noch vor ein paar Jahren wusste kaum jemand, was Veganer essen, ein Einkauf nach dem Saisonkalender galt als kompliziert und Fleischverzicht als ungesund. Inzwischen ist klar, die bisherige Ernährungsweise schadet dem Klima und den Menschen. Doch köstliches Essen wird es trotzdem weiter geben. Und Wissen noch dazu. Von Solveig Bach

Nachhaltigkeit5_neu.JPG
10.09.2020 17:58

Vielen Dank, liebe Schöpfung! Pilze - eine nachhaltige Lovestory

Heute kocht Matthias Steiner noch korrekter als sonst, und selbst für den Profi ist das nicht so einfach. Er stellt sich und uns aber die richtigen Fragen, zögert, zaudert, und findet dann natürlich doch etwas. Der Rohstoff der Stunde heißt: Pilze! Von Matthias Steiner

Bergbaumaschinen stehen im Tagebau Garzweiler. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild
09.09.2020 17:07

Die Natur schlägt zurück Hannes Jaenicke über Mensch und Misere

"Die Epoche des Menschen - Das Anthropozän" heißt der bildgewaltige Dokumentarfilm, den Hannes Jaenicke vertont hat. Ein Film, der in Schulen gezeigt werden sollte und all denen, die noch immer an die Notwendigkeit von Öl und Elfenbein glauben. Im Interview mit ntv.de sagt Jaenicke immerhin, dass er die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben hat.

Nachhaltigkeit2_neu.jpg
09.09.2020 16:05

Essen aus der Tonne Mit Wissen gegen den Wegwerf-Wahn

Jedes Jahr werfen Menschen Millionen Tonnen Lebensmittel weg. Dabei sind viele Produkte noch genießbar. Was kann gegen dieses Problem getan werden? Der Berliner Verein "Restlos glücklich" sagt: Bildung. Dabei helfen bereits einige simple Tricks, um weniger Essen zu verschwenden. Von Jakob Schreiber, Berlin

Nachhaltigkeit3_neu.jpg
08.09.2020 16:03

Nachhaltigkeit ist kompliziert Dem Zeigefinger folgt schnell der Mittelfinger

"Gerade beim Essen ist es besonders leicht, nachhaltiger zu werden", sagt Buchautorin Sewalski. Mit den Kriterien bio, saisonal und regional wird man inzwischen im Supermarkt fündig. Sie selbst isst meist vegetarisch, für Würstchen bei Oma macht sie eine Ausnahme. Denn Stress hilft keinem. Von Solveig Bach

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7