NPD

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema NPD

108672978.jpg
27.06.2019 20:36

Kontakte zur NPD AfD-Landeschef droht Parteiausschluss

Eine Reise zu einem NPD-Ausbildungslehrgang in Italien könnte dem AfD-Landeschef von Mecklenburg-Vorpommern zum Verhängnis werden: Dennis Augustin droht der Rauswurf aus seiner Partei. Für ihn scheint der Fehler dagegen nicht gravierend zu sein.

121409698.jpg
17.06.2019 15:30

Mutmaßlicher Lübcke-Mörder Verdächtiger soll 1993 Anschlag verübt haben

Der Kasseler Regierungspräsident Lübcke ist offenbar Opfer eines rechtsnationalistischen Mordanschlags geworden. Mehreren Berichten zufolge hat der Tatverdächtige schon mehrmals versucht, Menschen zu töten - und seine jüngste Tat womöglich angekündigt. Derzeit sehen die Ermittler aber keine Hinweise auf eine rechtsterroristische Vereinigung.

94703017.jpg
15.05.2019 19:07

Verfassungsgericht urteilt RBB muss Wahlwerbespot der NPD zeigen

Die Öffentlich-Rechtlichen weigern sich, einen Werbespot der rechtsextremen NPD zur Europawahl auszustrahlen. Dieser erfülle den Tatbestand der Volkverhetzung, sind sich die Sender sicher. Das Bundesverfassungsgericht überstimmt nun vorangegangenen Gerichtsurteile.

99303614.jpg
13.05.2019 20:32

Gericht stimmt Sender zu ARD muss NPD-Werbung nicht ausstrahlen

Eigentlich haben alle Parteien, die für die Europawahl antreten, ein Recht auf die Ausstrahlung ihrer Wahlwerbung. In einem NPD-Spot sieht der ARD aber Volksverhetzung und weigert sich, ihn zu zeigen. Ein Gericht gibt dem Sender nun recht. Auf den Hörfunk trifft das allerdings nicht zu.

119828595.jpg
01.05.2019 15:42

Linke und rechte Proteste Polizei geht bei Mai-Demos dazwischen

In Deutschland gehen Tausende Menschen anlässlich des "Tags der Arbeit" auf die Straße. In zahlreichen Städten rufen verschiedene politische Strömungen zum Protest auf - dabei kommt es vereinzelt zu Auseinandersetzungen. Die Lage in Paris stellt sich dagegen ernster dar.

03.01.2019 16:39

Verzögerungen im Prozess Ex-NPD-Politiker aus U-Haft entlassen

Wegen eines Anschlags auf eine Flüchtlingsunterkunft in Nauen steht ein ehemaliger NPD-Politiker vor Gericht. Das Oberlandesgericht Brandenburg verfügt nun aber sein Entlassung aus der U-Haft. Zuvor hatte sich sein Anwalt über Verzögerungen beschwert.

b41c4c8b5f77d4cd16868191e683e6cb.jpg
03.01.2019 10:53

Nach Gewalt in Amberg Angebliche Bürgerwehr beschäftigt Polizei

Vier betrunkene Asylbewerber schlagen im bayerischen Amberg um sich und verletzen zwölf Menschen. Der Schock in dem Ort sitzt tief. Rechtsextreme wollen das offenbar ausnutzen und spielen sich im Internet als Ordnungshüter auf. Die Polizei prüft den Vorgang.