Occupy Wall Street

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Occupy Wall Street

Bilderserien
Arbeit statt Kürzungen verlangen die Demonstranten. Hunderte Menschen festgenommen "Occupy"-Demo eskaliert

Mit einem Aktionstag wollen Demonstranten der "Occupy Wall Street"-Bewegung das New Yorker Finanzzentrum lahmlegen. Doch massive Sicherheitsvorkehrungen verhindern dies. Es kommt zu schweren Zusammenstößen zwischen Protestlern und Polizei. Mehrere Menschen werden verletzt, 250 festgenommen.

Trader verfolgen die Geschehnisse über das Fernsehen. Festnahmen an der Wall Street "Occupy" gibt nicht auf

Die Räumung des Protestcamps im Zucotti-Park verschafft der Wall Street keine Ruhe. Die "Occupy"-Bewegung zieht zu Tausenden in den Finanzbezirk von New York. Die Polizei riegelt das Gebiet ab und nimmt dutzende Demonstranten fest.

"Wir sind keine Hippies - wir sind das Volk" Märkte lahmlegen? "Die Frage darf gestellt werden"

Nicht nur wegen des nahenden Winters wird es für "Occupy Wall Street" hart, glaubt Wirtschaftsethiker Thielemann. Die Demonstrationen bräuchten viel Engagement. Doch die Zustände in den USA seien derart grotesk, dass sich die Bewegung neue Kanäle suchen werde.