Pegida

Aktuelle News, Hintergründe, Kommentare und Videos zum Thema Pegida

Thema: Pegida

imago/Sven Ellger

imago85493305h.jpg
09.11.2018 05:31

Zahl verdoppelt Mehr Neonazis bei Demonstrationen

Immer wieder organisieren rechtsextreme Gruppen in den vergangenen Monaten Proteste. Die Bundesregierung zählt nach und kommt zu einem besorgniserregenden Ergebnis: In den vergangenen zweieinhalb Jahren wurden so viele Nazis mobilisiert wie nie zuvor.

110469999.jpg
20.10.2018 13:00

"Politik geht alle an" Friedel appelliert an stille Mehrheit

In "Babylon Berlin" ist Christian Friedel momentan wöchentlich im TV zu sehen - in Dresden sollte man ihn bald auf der Straße sehen können. Zum viertel Pegida-Jahrestag stellt der Schauspieler eines klar: Auch Künstler müssen Gesicht zeigen.

6b26fe1a6e2b3b6a8426509ffa5aed85.jpg
28.09.2018 13:01

Gabriel gewinnt Prozess "Pegida-Galgen" darf nicht verkauft werden

Ein Internethändler vertreibt kleine, der von einer Pegida-Demo bekannten Vorlage nachempfundene Galgen. Laut Aufschrift sind sie "reserviert" für den "Volksverräter" Sigmar Gabriel. Der Ex-Minister will das nicht hinnehmen und setzt sich vor Gericht durch.

89328096.jpg
20.09.2018 13:44

Fall in Sachsen AfD-Mann arbeitet bei Verfassungsschutz

Hendrik S. engagiert sich in der sächsischen AfD und vertritt fragwürdige Ansichten. Und: Er ist Mitarbeiter des Landesverfassungsschutzes mit Zugang zu geheimen Vorgängen. Weder S. noch sein Arbeitgeber sehen darin ein Problem.

Rund 1300 Menschen folgten dem Aufruf mehrerer rechtsgerichteter Vereine, darunter das Dresdner Pegida-Bündniss.
17.09.2018 09:57

Nach Todesfall Rechte demonstrieren erneut in Köthen

Nach dem Tod eines 22-Jährigen in Köthen rufen Rechte in Sachsen-Anhalt nochmals zu Demonstrationen auf - darunter nun auch das fremdenfeindliche Dresdner Pegida-Bündnis. 1300 Menschen gehen auf die Straße.

108994358.jpg
13.09.2018 13:29

Rechte Demo in Chemnitz 33-Jähriger wegen Hitlergruß verurteilt

Weil er den Hitlergruß gezeigt und in Richtung eines Polizisten geschlagen hat, wird ein Chemnitzer zu einer Bewährungsstrafe und einer Geldstrafe von 2000 Euro verurteilt. Es ist nicht der letzte Prozess dieser Art nach den Demonstrationen von Chemnitz.

108142670.jpg
30.08.2018 10:58

Pöbeln bei Pegida-Demo Sächsischer LKA-Mann verlässt Polizeidienst

Der Fall sorgte bundesweit für Schlagzeilen: Bei einer Pegida-Demo in Dresden will ein Teilnehmer nicht gefilmt werden. Die Polizei setzt die Journalisten fest. Dann stellt sich heraus, dass der Demonstrant selbst bei der Polizei arbeitet. Nun hat der Fall Konsequenzen.

15c8a7a7a4215fa55d9631615633771b.jpg
27.08.2018 17:30

Gewalt in Chemnitz "Hier wurde Pogromstimmung verbreitet"

Nach einem tödlichen Streit in Chemnitz rufen rechte Gruppen im Netz zu Spontan-Demos auf. Es kommt zu Hetzjagden. Im Interview mit n-tv.de erklärt die Chefin der Amadeu-Antonio-Stiftung, Anetta Kahane, warum Sachsen immer wieder ein Problem mit Rechtsextremen hat.