Persönlichkeitsentwicklung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Persönlichkeitsentwicklung

imago0101428818h.jpg
29.09.2020 18:03

Jenseits von Klischees Liebeskummer braucht Zeit

Was tun bei Liebeskummer? Der vorwiegend an Frauen gerichtete Ratgeber-Markt bietet allerlei seichte Titel voller Klischees. Die Journalistin und Autorin Michèle Loetzner ärgerte das - sie hat ein feministisches Gegenstück verfasst, das auch Männern hilft. Von Sarah Borufka

imago0093102048h.jpg
18.08.2020 18:09

Neue Rollen sind unbequem Was will der Mann?

Beim Thema Gleichberechtigung schauen alle auf die Frauen. Dabei besteht bei den Männern dringender Handlungsbedarf. Sie sind immer öfter ratlos, verzweifelt und oft auch wütend. Auf dem Weg zu einem modernen Männerverständnis sind sie gerade auf unbekanntem Terrain unterwegs. Von Solveig Bach

TB Cushioning.jpg
26.06.2020 18:36

Dating-Trend: Cushioning Wenn emotionaler Betrug zur Masche wird

Jeder Mensch will ernst genommen werden. Das gilt erst recht in einer frischen Beziehung. Aber was, wenn wir zur austauschbaren Massenware degradiert werden? Unsere Kolumnistin über einen gefährlichen Dating-Trend und das Spiel mit dem Feuer. Die Sex-Kolumne von Laura-Marie Haarp

imago87053288h.jpg
11.06.2020 18:27

Figur, Sexualität und Ernährung Sich mit dem eigenen Körper versöhnen

Viele Frauen sind unzufrieden mit ihrem Körper. Dabei gehts nicht immer nur um die Figur - auch Ernährung und Sexualität spielen eine Rolle, sagt Katrin Jonas. In ihrem Buch "Nackt" fordert sie einen Weg aus dem Perfektionswahn und zeigt, wie man sich mit seinem Körper wieder versöhnen kann. Von Vivian Micks

imago98874317h.jpg
28.04.2020 18:19

Gegen den Stress Mit Meditation durch die Corona-Krise

Im Ausnahmezustand der Corona-Pandemie lässt sich das Leben nicht wirklich planen. Wann wir zur Normalität zurückkehren, ist ungewiss - ein enormer Stressfaktor. Meditationen können helfen, damit umzugehen. Wer noch nie meditiert hat, kann es jetzt lernen. Von Sarah Borufka

imago75365441h.jpg
19.02.2020 17:59

Das Salz des Internets Niemand will stutenbissig 2.0 sein

Im Internet wie im Alltag sieht sich unsere Autorin mit unliebsamem Verhalten unter Frauen konfrontiert. Jetzt hat sie aufgeschrieben, warum sie sich dafür schämt und wie sie hofft, es besser zu machen. Denn weibliche Pferde-Konkurrenz ist wirklich von gestern. Eine Kolumne von Joana Lewandowski

Impostor-Persönlichkeiten fürchten, irgendwann würden alle merken, dass sie nichts können.
02.12.2019 18:33

Starke Leistung, große Zweifel Wenn der eigene Erfolg nicht überzeugt

Was haben Albert Einstein und Ellie Goulding gemeinsam? Der Nobelpreisträger und die Popsängerin zählen zu den sehr erfolgreichen Menschen ihrer Zeit, werden aber gleichzeitig von starken Selbstzweifeln geplagt. Sie sind sogenannte Impostor-Persönlichkeiten. Von Solveig Bach

imago93020712h.jpg
24.11.2019 18:01

Nackte Gefühle, große Not Trauer trifft einen mit voller Wucht

"Trauer ist wie Kinderkriegen, man kann es sich nicht vorstellen, bis es so weit ist", sagt die Autorin Anna Funck. Sie ist 35, als ihre Mutter stirbt. Die Trauer füllt ihr ganzes Fühlen, Denken und Leben. Nur langsam findet sie darin ihren eigenen Weg. Von Solveig Bach

imago93848164h.jpg
18.11.2019 18:01

Ausprobieren, bis es passt Eine Morgenroutine macht den Tag besser

Für viele ist schon das Aufstehen schwer genug, da klingt eine tägliche Morgenroutine nach einer fast unlösbaren Aufgabe. Meditieren, ein Fitness-Programm, lesen und auch noch einen Smoothie mixen - wer soll das schaffen? Jeder, es muss nur die richtige Morgenroutine sein, lautet die Antwort. Von Solveig Bach

imago82106746h.jpg
06.10.2019 17:12

Bilanz und Neuausrichtung "Midlifer kennen die Preisschilder"

Wenn Menschen in ihren 40ern sich früher fragten, wie ihr Leben weitergehen soll, vermutete man eine Midlifecrisis. Dieses Konzept ist inzwischen überholt, sagt Antje Gardyan. Sie berät Menschen in dieser Umbruchphase, die ebenso herausfordernd wie spannend ist.

09.07.2008 11:49

Nur die Ruhe bewahren Frust bei Teenagern

Wut und Frust bei Teenagern gehören zur Persönlichkeitsentwicklung. Doch für Eltern sind die Ausbrüche ihrer Teenager nur schwer auszuhalten. Hier kommt der Autor hin

  • 1
  • 1