Regierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Regierung

124364141.jpg
16.09.2019 19:11

Massenexodus aus Idlib Sie fliehen von einem Camp zum nächsten

Putin, Ruhani und Erdogan beraten über die Lage in Syrien. Derweil droht die syrische Regierung, in Idlib weiter vorzurücken. Die Einnahme der Provinz könnte eine Flüchtlingswelle Richtung Europa auslösen. Fragen und Antworten zu einem humanitären Albtraum. Von Frauke Niemeyer

122934323.jpg
16.09.2019 17:37

Beamte fahren selten Bahn Kritik an Regierungs-Vielfliegern

Zwischen Bonn und Berlin ist Bahnfahren für Regierungsbeamte offenbar wenig reizvoll. Das zeigt die deutlich steigende Zahl der Dienstflüge auf dieser Strecke. Das Umweltministerium will die Regeln für Dienstreisen für Beamte verschärfen.

124291224.jpg
14.09.2019 15:12

Mehrere Festnahmen in Hongkong Peking-Anhänger greifen Aktivisten an

Die einen stehen auf der Seite der chinesischen Regierung, die anderen kämpfen für mehr Demokratie. Bei Protesten gehen die Anhänger von Pekings Politik auf Aktivisten der Gegenseite los. Die Schlägereien enden erst, als Polizisten mit Helmen und Schutzschilden eingreifen.

Der Klimaschutz nimmt auch den Verkehr in den Blick.
14.09.2019 08:46

Gespräche ohne Ergebnisse Regierung hat beim Klima noch Redebedarf

SPD und Union können sich beim Klimaschutz noch nicht auf eine gemeinsame Linie einigen. Erfolgsmeldungen bleiben in der Nacht nach mehrstündigen Gesprächen der Koalitionsspitzen aus. Für Donnerstag ist ein neues Treffen verabredet, denn am Freitag will die Bundesregierung ihr Klimapaket präsentieren.

123645028.jpg
13.09.2019 23:10

Berlin und Paris entlasten Rom Seehofer bestätigt neuen Flüchtlingspakt

In Italien kommt ein Großteil afrikanischer Flüchtlinge an. Immer wieder gibt es Streit, wer diese aufnehmen soll. Um die Regierung in Rom zu entlasten und das Prozedere zu beschleunigen, garantiert die Bundesregierung eine 25-Prozent-Quote. "Das wird uns nicht überfordern", sagt Innenminister Seehofer.