Regierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Regierung

a42b7c35c2cc29fec1361516e2f29a5d.jpg
06.09.2019 12:38

Brexit stärkt Separatisten Schotten dringen auf Unabhängigkeit

Schon im kommenden Jahr will die schottische Regierung erneut über eine Abspaltung von Großbritannien abstimmen lassen. Regierungschefin Sturgeon fühlt sich durch das Brexit-Chaos in dem Plan bestärkt. Derweil muss Premier Johnson bei der Queen antreten.

RTS2N1E3.jpg
05.09.2019 23:11

"Adrian Darya-1" ausliefern USA bieten Öltanker-Kapitän Millionen

Die US-Regierung arbeitet am Persischen Golf mit Zuckerbrot und Peitsche: Dem Kapitän des iranischen Öltankers "Adrian Darya-1" bietet das Außenministerium eine Millionensumme, wenn er das Schiff an Washington ausliefert. Andernfalls drohen ihm Strafen. Irans Außenminister spricht von Erpressung.

RTS2P8VQ.jpg
05.09.2019 21:05

Zwei Nato-Soldaten getötet Taliban-Offensive in Afghanistan geht weiter

Die US-Regierung verhandelt mit den Taliban derzeit über ein Friedensabkommen für Afghanistan. Scheinbar steht ein Durchbruch kurz bevor. Trotzdem lassen die Gefechte nicht nach. Innerhalb weniger Tage starten die Taliban gleich fünf Angriffe. Dabei kommen auch zwei Nato-Soldaten ums Leben.

imago89639468h.jpg
05.09.2019 18:34

Senat verteidigt Einladung Besuch aus Teheran sorgt für Unmut in Berlin

Dass offizielle Kontakte mit dem israelfeindlichen Mullah-Regime viel Fingerspitzengefühl erfordern, erfährt gerade Berlins Regierender Bürgermeister. Müller will seinen Amtskollegen Hanachi aus Teheran in der Hauptstadt empfangen und erntet dafür Kritik. Sogar die US-Botschaft meldet sich.

AP_19248352783610.jpg
05.09.2019 15:54

Neue Regierung in Rom vereidigt In Contes Team steckt viel Sozialdemokratie

In Italien legen 21 neue Minister unter Premier Conte ihren Amtseid ab. Die Sozialdemokraten sind in dem Kabinett sehr gut vertreten. Vor allem sie wollen dem Land einen neuen Kurs verpassen: in der Flüchtlingspolitik und im Verhältnis zu Brüssel. Lega-Chef Salvini höhnt von der Ersatzbank.

Boris Johnson muss rasch eine Lösung für den Backstop finden. Ideen? Keine Spur.
05.09.2019 12:35

Kein Konzept für Backstop Johnson startet Brexit-Gespräche bei null

Ohne Deal gibt es keinen Brexit: Darauf verpflichtet das Unterhaus die britische Regierung. Nach der Abstimmungsschlappe für Johnson drängt die Zeit. Bis Mitte Oktober muss ein Abkommen stehen und bisher hat London keine Idee, wie Knackpunkte wie der Backstop gelöst werden könnten.

123358387.jpg
04.09.2019 21:09

Schlag gegen Revolutionsgarden USA verschärfen erneut Iran-Sanktionen

Die US-Regierung verhängt noch einmal schärfere Strafmaßnahmen gegen den Iran. Ein Netzwerk zum Ölschmuggel gerät auf die schwarze Liste. Und Washington geht noch ein Stück weiter: Wer Hinweise auf illegale Ölgeschäfte der Revolutionsgarden liefert, wird mit Millionen belohnt.