Rentenkassen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rentenkassen

Senioren sitzen auf einer Bank in Berlin und genießen die Sonne.
03.06.2022 17:27

Ostdeutsche bekommen mehr Renten steigen um bis zu 6,1 Prozent

Die gute Entwicklung des Arbeitsmarktes in Deutschland wirkt sich auf die Renten aus. Diese steigen so stark wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Im Osten dürfen sich Rentner nach einem Beschluss des Bundestags über einen Anstieg von 6,12 Prozent freuen - Westdeutsche erhalten weniger.

imago0152656019h.jpg
03.06.2022 06:49

Deutliches Plus in Ost und West Bundestag bringt Rentenerhöhung auf den Weg

Rentnerinnen und Rentner können sich in diesem Jahr über ein dickes Plus bei ihren Altersbezügen freuen, der Anstieg ist so hoch wie seit Jahrzehnten nicht. Dabei hat der Bundesarbeitsminister noch die Bremse eingelegt - sonst fiele der Aufschlag noch deutlicher aus. Mit diesem Schritt sind nicht alle zufrieden.

264221512.jpg
24.12.2021 17:32

"An die Inflation koppeln" Wirtschaftsweise will Rentenplus drosseln

Die Renten in Deutschland sind an die Lohnsteigerungen gekoppelt. Die Wirtschaftsweise Schnitzer fürchtet, dass sich das in Zukunft nicht durchhalten lässt. Ihr Vorschlag: Die Inflation soll die Höhe des Zuwachses bestimmen. Mit den Plänen der Ampel ist die Expertin dagegen unzufrieden.

55615721.jpg
19.09.2021 11:50

Reformkonzepte in Wahlprogrammen Wie die Parteien die Rente retten wollen

Scholz macht zwar der FDP Avancen, doch bei der Rente würde sich die SPD wohl am schnellsten mit den Grünen einigen. Die Union setzt dagegen auf eine florierende Wirtschaft als beste Vorsorge, die FDP gleich mehrfach auf Aktien. Zwei Parteien wollen das Eintrittsalter flexibilisieren. Von Christina Lohner

218580188.jpg
12.09.2021 01:25

"Corona-Ausfall wird nachgeholt" Versicherungschefin erwartet Rentenplus

Weil die Höhe der Renten an die Löhne gekoppelt ist, gehen Deutschlands Senioren während der Corona-Krise leer aus. Die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung rechnet für 2022 mit einem ordentlichen Plus bei den Altersbezügen. Für Soloselbstständige fordert sie eine Versicherungspflicht.

Kipping_Negativzinsen.jpg
10.07.2021 09:15

Wenn das Gesparte schmilzt Sind Negativzinsen Diebstahl?

Die Banken würden den Privathaushalten ungeniert in die Tasche greifen, twitterte unsere Kolumnistin und löste damit eine Kontroverse aus. Die Zinspolitik der EZB wollte sie damit nicht kritisieren - wohl aber die mangelnde Abfederung. Von Katja Kipping

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen