Rentenkassen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rentenkassen

18.02.2004 15:36

Ohne Bundeshilfen Rentenkassen erholen sich

Gute Nachrichten von den Rentenkassen. Nach neuesten Schätzungen werden 2004 keine Überbrückungshilfen des Bundes mehr benötigt. Der Rentenbeitragssatz kann damit in den nächsten Jahren stabil bei 19,5 Prozent gehalten werden.

04.02.2004 08:04

"Alte Zahlen" Rentenkasse besser gefüllt

Die Rentenkassen stehen besser da als erwartet. Bundesregierung und BfA wiesen einen Bericht der "Bild"-Zeitung zurück, wonach die Rentenversicherung erstmals Bundesgarantien in Anspruch nehmen müsse.

27.10.2003 09:44

Bedenkenträger bei der BfA Schmidt reagiert empört

Das Renten-Sparpaket hat zu einem offenen Streit zwischen dem Sozialministerium und der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte geführt. Das Ministerium weist Warnungen der BfA über drohende Finanzprobleme der Rentenkassen zurück.

20.10.2003 09:17

Haushaltsdefizit steigt weiter Jetzt 43 Mrd. neue Schulden

Der hohe Zuschuss an die Rentenkassen wird das Haushaltsdefizit noch weiter in die Höhe treiben als Nefürchtet. Nach Informationen der "FTD" muss muss Finanzminister Eichel (SPD) dieses Jahr gut 43 Mrd Euro neue Schulden aufnehmen.

17.10.2003 08:52

Prognose zur Rente Beitrag auf 20,3 Prozent

Die Experten von Rentenversicherern und Bundesregierung rechnen im nächsten Jahr mit einem Anstieg des Rentenbeitragssatzes auf 20,3 von derzeit 19,5 Prozent. Der Schätzerkreis erwartet für 2004 eine Finanzlücke in der Rentenkasse von rund acht Milliarden Euro. Sollte es bei der von Finanzminister Hans Eichel (SPD) geplanten Kürzung des Bundeszuschusses um zwei Milliarden Euro bleiben, fehlten insgesamt zehn Milliarden Euro.

14.10.2003 11:49

Weniger Miese Rentenkassen mit Zuwachs

Die Defizite in der Rentenversicherung sind möglicherweise geringer als befürchtet - statt neun Mrd. Euro könnte es sich um "nur" vier bis fünf Mrd. Euro Miese handeln.

29.09.2003 08:25

Leere Rentenkassen Neuauflage Neuhardenberg

Mitte Oktober sollen die Weichen zur Sanierung der Rentenkassen gestellt werden. Bei einer Klausur am 18./19. soll Sozialministerin Schmidt Vorschläge präsentieren. Berichte über ein Neun-Milliarden-Loch in den Rentenkassen hat Regierungssprecher Anda dementiert.