Rohstoff Öl

Nachrichten, Analysen, Bilderserien und Videos zum Thema Erdöl

Themenseite: Rohstoff Öl

REUTERS

RTS14VWS (1).jpg
16.10.2019 19:33

Nach Greenpeace-Protesten Regierung will Abbau von Shell-Öl-Plattform

In der Nordsee befinden sich etliche alte, verkommene Shell-Ölplattformen. Der Konzern will diese dort belassen - und nimmt so potenzielle Gefahren für Umwelt und Schifffahrt in Kauf. Von britischer Seite aus gibt es dafür sogar Genehmigungen. Nun drängt Deutschland auf einen Kurswechsel.

SANANDAJ.jpg
11.10.2019 08:58

Raketenangriff vermutet Iran meldet Explosion auf Öltanker

Nach der Attacke auf zwei saudi-arabische Ölfabriken soll nun ein iranischer Öltanker Ziel eines Angriffs geworden sein. Die staatlichen Nachrichtenagenturen sprechen von einer Explosion. Der Betreiber dementiert ein Feuer an Bord des Schiff, gesteht aber ein, dass Öl in Meer laufe.

64e73cb62ce8d255c396ff51e8cb127e.jpg
01.10.2019 23:25

Andere Pläne bei Ölförderung Ecuador will die Opec verlassen

Die Organisation erdölexportierender Länder verliert ein weiteres Mitglied. Nachdem Katar aus der Opec ausgetreten ist, kündigt nun auch Ecuador seinen Rückzug an. Das südamerikanische Land will mehr Öl fördern als es ihm innerhalb des Kartells erlaubt wäre.

121452296.jpg
26.09.2019 22:21

Reaktion auf Drohnen-Angriff USA verstärken Truppen in Saudi-Arabien

Die USA machen ihre Ankündigung wahr: Nach den Angriffen auf wichtige Ölanlagen in Saudi-Arabien stationieren sie 200 Soldaten und ein Raketenabwehrsystem in dem Land. Damit soll die "militärische und zivile Infrastruktur" geschützt werden. Bei Bedarf schicken sie noch mehr.

6adaadb2af479c25b100bb6b532e64d3.jpg
22.09.2019 10:10

Wirtschaftsflaute und Iran-Krise Anleger hoffen auf neue Kurstreiber

Große Kurssprünge sind an der Börse vorerst nicht in Sicht. Die Notenbanken haben geliefert, aber reicht das, um die schwächelnde Weltwirtschaft zu stützen? Experten sind uneins. Fraglich ist auch, wie es am Golf weitergeht. Droht ein Vergeltungsschlag der USA? Zur Wochenmitte dürfte der Milliardenbörsengang von Teamviewer für Bewegung sorgen.

RTX73IJ0.jpg
20.09.2019 20:05

Reiche Saudis sollen zahlen Drohnenangriff erschwert Mega-Börsengang

Die Drohnenattacken auf die saudische Öl-Infrastruktur schaden dem geplanten Börsengang des Energie-Giganten Aramco. Das gefällt Kronprinz bin Salman nicht. Nun drängt die Regierung Superreiche, viel Geld in den Börsengang zu pumpen. Einige sind nicht gerade Freunde des Prinzen. Von Jan Gänger