Sanktionen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sanktionen

126994830.jpg
12.12.2019 23:00

Trotz Annäherung an Ukraine EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Der Friedensprozess für die Ostukraine wird nach dem Ukraine-Gipfel zwar wiederbelebt, dauerhafter Frieden ist damit aber noch nicht geschaffen. Darauf reagiert die EU nun: Sie verlängert die Sanktionen gegen Russland. Für die Wirtschaft sind das schlechte Nachrichten.

127634028.jpg
12.12.2019 15:43

Streit um Nord Stream 2 US-Pipeline-Sanktionen sorgen für Empörung

Die USA wollen die Ostseepipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Europa mit Sanktionen stoppen. In der deutschen Politik und Wirtschaft sorgt das durchweg für Entrüstung. Während die einen die Beziehungen zu den USA stark belastet sehen, fordern die anderen sogar Gegensanktionen.

0252fba79a7447d195ee380e17a50b00.jpg
10.12.2019 16:41

Doch noch Nord-Stream-2-Stopp? US-Sanktionen sind jetzt in der Pipeline

In den USA sind Demokraten und Republikaner so verfeindet wie selten zuvor, doch in einer Frage gibt es Einigkeit: Nord Stream 2. Beide Parteien sehen in der Gaspipeline zwischen Russland und Deutschland ein riesiges Problem. Der US-Kongress unternimmt nun Schritte, sie doch noch zu verhindern. Von Volker Petersen

Seit 2017 ist Juri Ganus Chef der russischen Anti-Doping-Agentur. Er wird deswegen auch angefeindet.
03.12.2019 14:05

Rusada-Chef zu Dopingskandal "Die Schuld liegt allein hier in Russland"

Weil Doping-Labordaten gefälscht worden sind, drohen Russland Sanktionen der Welt-Anti-Dopingagentur. Der Chef der russischen Anti-Doping-Agentur, Juri Ganus, ist 2017 angetreten, um das Staatsdoping zu beenden. Im Interview spricht er über mögliche Strafen und Anfeindungen gegen ihn.