Scandinavian Airlines System

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Scandinavian Airlines System

klm.jpg
22.02.2013 11:57

Treibstoffkosten schlagen durch Air France-KLM fliegt rot

Die Luftfahrtbranche kämpft mit anhaltend hohen Kerosinkosten. Frankreichs Branchenschwergewicht Air France-KLM pflügt 2012 weiter durch die Verlustzone. Unter dem Strich steht bei dem Lufthansa-Rivalen ein Verlust von deutlich mehr als einer Milliarde Euro.

SAS fliegt vorerst weiter.
19.11.2012 12:30

Mitarbeiter opfern Gehalt und Pension SAS-Krisenplan nimmt Form an

Nach einem nächtlichen Verhandlungsmarathon kann sich die akut angeschlagene skandinavische Fluggesellschaft SAS mit der Mehrzahl der Gewerkschaften auf die angepeilten Sparziele verständigen. SAS fliegt damit vorerst weiter. Auf die 15.000 Mitarbeiter kommen allerdings Gehaltskürzungen und längere Arbeitszeiten zu.

Rickard Gustafson: Grübeln allein ist auch keine Lösung.
18.11.2012 13:46

Kurz vor der Bruchlandung SAS sucht Reißleine

Die Fluggesellschaft SAS bereitet die 15.000 Mitarbeiter darauf vor, dass die drohende Insolvenz möglicherweise nicht mehr abzuwenden ist. Gewerkschaften und Management verhandeln derzeit unter Hochdruck über einen Krisenplan mit Lohnverzicht und massivem Stellenabbau. Die Aussichten auf Erfolg sind durchwachsen.

sas.jpg
17.11.2012 21:33

Lohnverzicht oder Konkurs SAS verhandelt über Krisenplan

Die akut angeschlagene halbstaatliche Fluggesellschaft SAS will die Einkommen um knapp 15 Prozent senken, Pensionsansprüche streichen und Konzernaktivitäten verkaufen. Bei der Ablehnung durch die Gewerkschaften droht das endgültige Aus. Die Erklärungsfrist läuft Sonntag aus.

Ein gern gesehener Gast am Flughafen Kiel-Holtenau: ...
03.05.2012 10:16

Fliegende Dänen seit 1950 Cimber Air ist pleite

Für die Urlaubsregion im Südosten Dänemarks ist es ein harter Schlag: Die Fluggesellschaft Cimber Sterling - europaweit bekannt durch ihre weißen Wikingerhelm auf der Heckflosse - muss aufgeben. Ein Investor aus der Ukraine lässt Cimber Air fallen. Der sehr viel größere Partner SAS verdoppelt den Verlust.

01.04.2011 16:32

Kapitel SAS vor dem Ende Norwegen will raus

Die norwegische Regierung bittet das Osloer Parlament, den Ausstieg des Landes aus der skandinavischen Flugggesellschaft SAS möglich zu machen. Norwegen ist noch mit 14,29 Prozent an SAS beteiligt.

Seit geraumer Zeit in der Verlustzone.
04.01.2011 16:25

Verkauf der SAS-Anteile möglich Norweger sind emotionslos

Die skandinavische Fluggesellschaft SAS ist - betriebswirtschaftlich gesehen - ein Sorgenkind. Nun deutet Norwegen an, seine Anteile eventuell zu verkaufen. Schweden, Norwegen und Dänemark sind gemeinsam mit rund 50 Prozent an SAS beteiligt.

  • 1
  • 2