Sozialsysteme

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sozialsysteme

98496583.jpg
30.09.2019 10:37

TK-Chef dringt auf Reform Kassenbeiträge könnten steigen

Der Chef der größten gesetzlichen Krankenkasse klagt über steigende Kosten. Deswegen müsse die Politik dringend den Finanzausgleich reformieren. Denn auch wenn die Beiträge noch sprudeln: Die "richtig guten Jahre" seien vorbei.

imago91613923h.jpg
17.09.2019 20:53

Regelerhöhung ab 2020 Hartz-IV-Empfänger kriegen acht Euro mehr

Die Empfänger von Hartz IV bekommen ab Januar 2020 ein wenig mehr Geld. Die Erhöhung nach einem festgelegten Mechanismus gilt für Alleinstehende, den Ehepartner, Jugendliche und Kinder. Das Bundeskabinett wird die Anpassung der Bezüge am Mittwoch beschließen.

imago83186862h.jpg
06.09.2019 16:13

"Würdevolles Leben" SPD will Pflegesystem umbauen

Bürgerversicherung, gedeckelte Eigenbeiträge, Anspruch auf Pflegezeit und mehr Hilfen für die Kommunen: die SPD nimmt sich der Pflege an. Zustimmung kommt von Linke und Grünen. Für den Koalitionspartner soll das Papier eine Info sein, damit dieser weiß, wohin die SPD will.

12.08.2019 12:12

Studie nennt Gehaltsgrenzen Ab wann gehört man zur Oberschicht?

Zu den oberen zehn Prozent der Gesellschaft zu gehören - das klingt für viele unerreichbar. Dabei widerspricht die Selbsteinschätzung oft den Zahlen. Die wertet das Institut der deutschen Wirtschaft aus und ermittelt das durchschnittliche Nettoeinkommen - mit überraschenden Erkenntnissen.

imago39322489h.jpg
03.08.2019 15:18

Einsatz in Allianz Arena Razzia gegen Bayern-Ordnungsdienst

Keine Arbeitserlaubnis, fehlende Aufenthaltsgenehmigung, vorbestraft oder an den Sozialsystemen vorbei beschäftigt: Fahnder treffen auf so ziemlich jeden denkbaren Verstoß beim Ordnungsdienst im Auftrag des FC Bayern München. Nur bei knapp jedem fünften Beschäftigten entspricht alles den Vorgaben.