Supreme Court

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Supreme Court

1915fc4a4561f82276ca14ccc461c219.jpg
01.07.2022 21:52

"Furchtbare Entscheidung" Biden nennt Supreme Court "extremistisch"

Dass der mehrheitlich konservativ besetzte Supreme Court in den USA das Recht auf Abtreibung kippt, empört viele Demokraten. Präsident Joe Biden bezeichnet das Tribunal nun sogar als "extremistisches Gericht". Bis zu den Wahlen im Herbst könne er jedoch nicht gegen das Urteil vorgehen.

imago0160104637h.jpg
30.06.2022 23:48

Abschiebung nicht mehr zwingend Supreme Court kippt Trumps Asyl-Programm

Bereits in seinem Wahlkampf macht sich US-Präsident Biden für eine humanere Einwanderungspolitik stark. Jetzt scheint ihm ein erster Etappensieg gelungen zu sein: Der Oberste Gerichtshof stimmt für die Abschaffung des von Donald Trump eingeführten umstrittenen Asyl-Programms "Remain in Mexico".

imago0161854984h.jpg
30.06.2022 18:05

Urteil zu CO2-Grenzwerten Supreme Court bremst Bidens Klimapolitik aus

Das Urteil ist eine herbe Niederlage für die US-Regierung: Nach Einschätzung des Obersten Gerichtshofs darf die Umweltbehörde EPA keine Grenzwerte für den CO2-Ausstoß von Kohlekraftwerken festlegen. Die konservative Mehrheit der Richter stimmt dabei gegen eine Vorschrift von Ex-Präsident Obama.

295377005.jpg
27.06.2022 16:35

"Erbärmliches Land" Green-Day-Sänger will weg aus den USA

Um klare Worte waren die Mannen der Punkrock-Gruppe Green Day nie verlegen. Doch nun platzt Frontmann Billie Joe Armstrong derart die Hutschnur, dass er öffentlich sogar seine Auswanderung aus den USA ankündigt. Der Grund: das Abtreibungsurteil des Supreme Courts.

imago1004157147h.jpg
26.06.2022 14:29

"In keiner Weise pro Leben" US-Abtreibungsurteil erschüttert den Sport

Der Oberste Gerichtshof der USA kippt in einem mit gewaltiger Spannung erwarteten Urteil das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche. US-Präsident Biden spricht von einem "tragischen Fehler" und auch zahlreiche Sportlerinnen und Sportler sind entsetzt - und warnen vor schlimmen Folgen.

295518146.jpg
25.06.2022 23:09

Proteste gegen Supreme Court US-Konzerne zahlen Reisekosten für Abtreibungen

Nur Stunden nachdem das Oberste Gericht das landesweite Recht auf Abtreibungen kippt, erlassen mehrere Bundesstaaten weitgehende Verbote. In vielen Städten protestieren Menschen gegen diesen "Krieg gegen Frauen". Firmen wie Facebook und Starbucks wollen Mitarbeiterinnen bei Abtreibungen künftig finanziell unterstützen.

295366832.jpg
25.06.2022 18:19

Rückkehr zu den "Kleiderbügeln" Abtreibungsurteil spaltet die USA

Als das Oberste Gericht in den USA das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche kippt, feiern Abtreibungsgegner auf den Straßen eine "neue Ära". Zahlreiche "Pro Choice"-Aktivistinnen lässt das Urteil hingegen wütend und entsetzt zurück. "Wir sind wieder 100 Jahre zurück", klagt eine der Demonstrantinnen.

imago0161558600h.jpg
24.06.2022 21:56

"Kein Export von Verboten" US-Westküste verteidigt Recht auf Abtreibung

Drei US-Westküstenstaaten wollen das Recht auf Abtreibung für Frauen im ganzen Land schützen. Sie versprechen, dass nach dem Supreme-Court-Urteil keine Zusammenarbeit mit Polizeibehörden konservativer Staaten stattfinden soll. Mehrere Republikaner-Hochburgen verhängen bereits ein Verbot.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen