Krieg in Syrien

Nachrichten, Hintergründe, Interviews und Videos zum Thema Bürgerkrieg in Syrien. Der Konflikt in Syrien hatte Mitte März 2011 mit zunächst friedlichen Protesten gegen Staatschef Baschar al-Assad begonnen. Er weitete sich zu einem Bürgerkrieg aus, in dem Hunderttausende Menschen starben.

Themenseite: Krieg in Syrien
3bfd92a55cb76febee6d42c4c7cbd958.jpg
18.11.2020 08:43

Drei Soldaten getötet Israel bombardiert Ziele in Syrien

Im syrischen Bürgerkrieg steht der Iran an der Seite von Machthaber Baschar al-Assad. Das benachbarte Israel fürchtet, dass der Erzfeind seinen Einfluss nutzen könnte - und geht gegen den Ausbau iranischer Militäranlagen vor. In der Nacht greift die israelische Luftwaffe gleich mehrere Ziele an.

86476068.jpg
10.11.2020 17:13

Vorwurf der Folter in Gefängnis Erster Deutscher zeigt syrisches Regime an

Auf einem Basar in Damaskus wird Martin Lautwein 2018 verhaftet und gefoltert. Nach 48 Tagen kommt der Mitarbeiter einer Hilfsorganisation frei. Nun erstattet er Anzeige gegen syrische Funktionäre. Seine Aussagen könnten für die Aufarbeitung der Verbrechen in Syrien eine wichtige Rolle spielen.

f0a1b71bb680d3b3ea9a8a663e8b1a23.jpg
02.11.2020 12:03

Berliner Polizei sucht Täter 13-Jähriger war aus Syrien geflohen

Am späten Samstagabend gerät eine Gruppe Jugendlicher im Berliner Monbijoupark mit einem Unbekannten aneinander. Im Zuge des Streits zieht der Mann ein Messer und sticht damit auf einen 13-Jährigen ein. Der Junge stirbt noch vor Ort. Nun werden Details über das Opfer bekannt.

118747203.jpg
05.10.2020 16:06

"Frauen stärken" Geflüchtete Syrerin erhält Integrationspreis

Um Migrantinnen Mut zu machen, gibt Bjeen Alhassan Frauen über Facebook Tipps zum Einleben in Deutschland. Frauen können sich auf Arabisch, Kurdisch, Englisch und Deutsch von ihr beraten lassen. Für dieses Engagement bekommt die geflüchtete Syrerin nun den Nationalen Integrationspreis.

136108312.jpg
03.10.2020 06:47

Islamisten in Berg-Karabach? Aserbaidschan soll Terrorkämpfer einsetzen

Der jahrzehntealte Konflikt um Berg-Karabach könnte eine völlig neue Dimension erhalten. Islamistische Terroristen aus den Kriegsgebieten in Libyen und Syrien sollen als Söldner ihr Geld im Südkaukasus verdienen. Die Türkei und Aserbaidschan bestreiten die Vorwürfe, Russland ist besorgt.

136093959.jpg
02.10.2020 11:45

IS, Waffenbesitz, Sklaverei Cuspert-Witwe zu Haftstrafe verurteilt

2015 heiratet die Hamburgerin Omaima A. den Berliner Islamisten Denis Cuspert. Die Hochzeit findet unter strafrechtlich relevanten Voraussetzungen statt: unter dem Schirm der Terrormiliz IS in Syrien. Ihre Unterstützung des Islamischen Staats kostet A. nun wohl mehrere Jahre in Freiheit.