Krieg in Syrien

Nachrichten, Hintergründe, Interviews und Videos zum Thema Bürgerkrieg in Syrien. Der Konflikt in Syrien hatte Mitte März 2011 mit zunächst friedlichen Protesten gegen Staatschef Baschar al-Assad begonnen. Er weitete sich zu einem Bürgerkrieg aus, in dem Hunderttausende Menschen starben.

Themenseite: Krieg in Syrien
imago0096027272h.jpg
12.05.2020 19:53

Reicher Cousin bricht Schweigen Assads Herrschaftssystem zeigt tiefe Risse

Das System um Syriens Präsidenten Assad baut auf absolute Loyalität. Konflikte werden nicht nach außen getragen. Ein besonders mächtiger Vertreter des Herrscherclans widersetzt sich dieser Regel nun. Das lässt auf tiefe Zerrüttungen schließen und dürfte Assads Cousin teuer zu stehen kommen.

132297271.jpg
11.05.2020 09:29

Zivilisten gezielt angegriffen? Amnesty wirft Moskau Kriegsverbrechen vor

Seit Jahren unterstützen russische Truppen Machthaber Assad im syrischen Bürgerkrieg. Im Zusammenhang mit Streubomben legt Amnesty International nun schockierende Berichte gegen Moskau vor. Die Menschenrechtsorganisation geht von geplanten Angriffen auf Krankenhäuser und Schulen aus.

imago0060359816h.jpg
22.04.2020 15:52

Opfer hatten sie wiedererkannt Kriegsverbrecher-Prozess gegen Syrer startet

Begingen zwei inzwischen in Deutschland lebende Syrer schwerste Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Ein Opfer, das einem der mutmaßlichen Peiniger nach seiner Flucht in Deutschland wiederbegegnet, erhofft sich von der anstehenden Gerichtsverhandlung ein Signal an den syrischen Machthaber Baschar al-Assad.

20.04.2020 15:21

Konflikt in Syrien Russisches Militär drängt US-Flieger ab

Moskau kritisiert schon lange die amerikanische Militärpräsenz im konfliktgeplagten Syrien. Die russische Luftwaffe fängt nun ein US-Aufklärungsflugzeug über dem Mittelmeer ab und zwingt es zur Umkehr. Die USA sprechen von einer riskanten Aktion.

86eb547e854450a0575ac2f6ab71e13c.jpg
15.04.2020 14:09

Mordauftrag und Geldspenden Wie sich die deutsche IS-Zelle finanzierte

Im Januar 2019 gründen fünf Tadschiken in Nordrhein-Westfalen eine Terrorzelle des Islamischen Staates. Um die Dschihadisten in Syrien mit Geld zu versorgen, nehmen sie einen 40.000-Dollar-Mordauftrag an - doch die Ausführung scheitert. Geld für ihre Sache erhalten sie allerdings auch von anderer Stelle.