Krieg in Syrien

Nachrichten, Hintergründe, Interviews und Videos zum Thema Bürgerkrieg in Syrien. Der Konflikt in Syrien hatte Mitte März 2011 mit zunächst friedlichen Protesten gegen Staatschef Baschar al-Assad begonnen. Er weitete sich zu einem Bürgerkrieg aus, in dem Hunderttausende Menschen starben.

Themenseite: Krieg in Syrien
135293751.jpg
16.09.2020 07:18

"Hätte ihn lieber ausgeschaltet" Trump wollte Assad töten lassen

US-Präsident Donald Trump hat 2017 offenbar einen Militäreinsatz gegen Baschar al-Assad geplant, bei dem der syrische Machthaber getötet werden sollte. Das bestätigt er nun in einem Fernsehinterview und widerlegt damit seine eigenen Aussagen aus dem vergangenen Jahr.

92768674.jpg
01.09.2020 19:05

Yusra Mardini im Interview "Schwimmen hat mein Leben gerettet"

2015 flüchtet Yusra Mardini vor dem Krieg in Syrien nach Deutschland. Nur ein Jahr später startet sie bei Olympia. Deutschland nennt sie ihre zweite Heimat, einen Pass hat sie aber immer noch nicht. Im Interview spricht sie über die Probleme damit, ihr Leben in Deutschland und ihre Träume.

134001268.jpg
15.08.2020 14:20

Pandemie und Klimawandel Merkel mahnt vor verschärften Notlagen

Anfang August legen zwei Explosionen halb Beirut in Schutt und Asche. Die Katastrophe habe "in furchtbarer Weise vor Augen geführt, wie schnell eine Notlage entstehen kann", sagt Kanzlerin Merkel. Die Regierungschefin betont, dass internationale Hilfe in Zukunft noch stärker gefordert ist.

imago0102829695h.jpg
04.08.2020 01:05

Zuvor Anschlag vereitelt? Israel fliegt Luftangriffe in Syrien

Die Golanhöhen sind ein langjähriges Streitthema zwischen Israel und Syrien. Das strategisch wichtige Felsplateau wurde 1967 von Israel erobert und 1981 annektiert. International gilt es aber als Territorium Syriens. Nun verhindert Israel eigenen Angaben zufolge einen Anschlag - und reagiert.

122140643.jpg
29.07.2020 17:45

32 Mitglieder der Gruppe Wagner? Belarus nimmt russische Söldner fest

Söldner der vom Kreml kontrollierten Gruppe Wagner sollen an der Annexion der Krim, im Krieg in der Ostukraine und in Syrien beteiligt gewesen sein. Nun hat Belarus nach eigenen Angaben 32 Mitglieder nahe Minsk festgenommen. Ihr Ziel soll die Destabilisierung des Landes gewesen sein.

133775105.jpg
14.07.2020 10:58

Person der Woche Erdogan sagt dem Westen den Kampf an

Der türkische Präsident wird immer aggressiver: militärisch in Syrien und Libyen, im Grenzkonflikt mit Griechenland. Erdogan streitet mit Zypern um Bodenschätze, missbraucht Flüchtlinge als politische Waffe und mit der muslimischen Annexion der Hagia Sophia brüskiert er den Westen. Von Wolfram Weimer