Tatort

Rezensionen, Nachrichten und Bilderserien zur ARD-Fernseh-Krimireihe "Tatort".

Themenseite: Tatort

picture-alliance/ dpa

Verlieren bei ihren Ermittlugnen die Kontrolle: Schenk (Dietmar Bär, 3.v.r.) und Ballauf (Klaus J. Behrendt, 2.v.r.).
12.01.2020 21:45

Mobbing für Fortgeschrittene Der Kölner "Tatort" im Schnellcheck

An einem Kölner Gymnasium gilt das Recht des Stärkeren: Schwule Schüler werden gemobbt, einer sogar ermordet. Und Kommissar Schenk erfährt bei den Ermittlungen am eigenen Leib, wie schnell ein Rufmord begangen ist - und wie wenig man dagegen tun kann. Von Julian Vetten

Ermitteln an einer Schule: Ballauf (Klaus J. Behrendt, l.) und Schenk (Dietmar Bär).
11.01.2020 15:14

Kölner Mobbing-"Tatort" Nie wieder Schule!

Kaum zu glauben, dass Homophobie an Schulen im Jahr 2020 noch ein Thema ist, trotzdem beschäftigt sich "Kein Mitleid, keine Gnade" genau damit. Ob die Kölner Kommissare am Geist der Zeit vorbei ermitteln oder doch richtig liegen, lesen Sie hier. Von Julian Vetten

Kronzeuge Tom (Ben Münchow) und Tschiller (Til Schweiger) müssen auf Neuwerk miteinander auskommen.
05.01.2020 21:44

Paintball statt Panzerfäuste Der Schweiger-"Tatort" im Schnellcheck

Nick Tschiller kümmert sich auf einer winzigen Nordseeinsel um seine eigenen Traumata und eine Handvoll schwer erziehbarer Jugendlicher, statt sich mit dem russischen Geheimdienst anzulegen. Der Gewaltentzug funktioniert so halbgut, Schweigers Neuanfang dafür umso besser. Von Julian Vetten

Tschiller (Til Schweiger, r.) soll auf der Insel Neuwerk auf den Kronzeugen Tom (Ben Münchow, Mitte)) aufpassen.
04.01.2020 16:12

Schweiger-"Tatort" Allem (Neu-)Anfang wohnt ein Zauber inne

Je schlechter das Wortspiel, desto besser der Film? Wenn es nach dieser Regel ginge, müsste "Tschill Out" absolute Topwertungen einfahren. Wie es wirklich aussieht mit Schweigers "Tatort"-Neubeginn, lesen Sie hier. Von Julian Vetten

imago56629805h.jpg
04.01.2020 14:56

"Sketchup" und Kriminalkommissar Diether Krebs bleibt unvergessen

Viele verdanken ihm unzählige unterhaltsame Stunden: Ob als Gegenspieler von "Ekel" Alfred oder als kongenialer Partner von Beatrice Richter und Iris Berben in "Sketchup" - Diether Krebs ist für so einige helle deutsche TV-Momente verantwortlich. Eine Rückschau zu seinem 20. Todestag.

Ebenfalls mit dabei: Kollege Faber (Jört Hartmann)
02.01.2020 06:09

"Das Team" Der Neujahrs-"Tatort" im Schnellcheck

Vier Kommissare sind in Nordrhein-Westfalen ermordet worden, es herrscht Ausnahmezustand. Ein Team aus verschiedenen Revieren soll es schließlich richten, aber selbiges muss erst noch zusammengestellt werden. Oder kommt der Täter etwa aus den eigenen Reihen? Von Ingo Scheel

Ungewöhnliche Versuchsanordnung, großartige Schauspieler: "Das Team".
01.01.2020 06:32

Erster "Tatort" 2020 "Ich finde dich immer noch geil"

Die Silvesterbowle ist noch nicht vollständig am Parkett festgetrocknet, der Kopf so gerade wieder intakt, da hat die ARD einen ganz besonderen Wachmacher in petto: "Das Team" ist eine "Tatort"-Folge der besonderen Art - eine ohne Drehbuch. Von Ingo Scheel

Richter im Zwiespalt: Lukasz Franczak (Maciej Stuhr).
29.12.2019 21:44

Auf zum Atom! Brandenburg-"Polizeiruf" im Schnellcheck

Der letzte Sonntagabendkrimi des Jahres erhöht noch einmal kräftig die Schlagzahl: Es geht um Erpressung, Mord, die Auswüchse der Energiewende. Und es macht einen Heidenspaß, den deutsch-polnischen Kommissaren Lenski und Raczek beim Ermitteln zuzuschauen. Von Julian Vetten

Verfolgt einen wichtigen Prozess: Kommissarin Lenski (Maria Simon).
28.12.2019 14:45

Deutsch-polnischer "Polizeiruf" Atomkraft? Ja, bitte!

Wenn sich ein Sonntagabendkrimi in nur 90 Minuten um Energiewende, Pressefreiheit, die Probleme der ultraharten polnischen Justizreform, übermächtige Konzerne, Seitensprünge und Eifersucht kümmern möchte, kann das eigentlich nur schiefgehen. Oder etwa doch nicht? Von Julian Vetten

127998216.jpg
27.12.2019 13:03

Neuer Publikumsliebling Silbereisens "Traumschiff" schlägt "Tatort"

Spätes Weihnachtsgeschenk für Schlagerstar Florian Silbereisen: Sein erster Auftritt als Kapitän Max Parger kommt beim ZDF-Publikum offenbar sehr gut an. Am zweiten Weihnachtstag verfolgen mehr Zuschauer seine "Traumschiff"-Sendung als den neuen Münchener "Tatort".

Batic und Leitmayr ermitteln seit über 25 Jahren - wir vertrauen ihnen.
26.12.2019 21:46

"One Way Ticket" Der Münchner "Tatort" im Schnellcheck

Batic und Leitmayr zwischen Koks und Kommissariat: Was nach einer Initiative für Entwicklungshilfe aussieht, entpuppt sich als solide durchorganisiertes Drogenkartell. Der Mord an einem der Chefs bringt das Kartenhaus zum Einsturz. Von Ingo Scheel

6d707cf47b2746af894e6b709e74aae2.jpg
25.12.2019 18:41

"Tatort" aus München Schnee, der aus Koffern fällt

Rabattmarken sammeln, Sonderangebote, Suppenküchen, das war einmal. Wenn die Rente anno 2019 nicht reicht, dann wechseln Pensionäre schon mal die Seiten und arbeiten als Kuriere zwischen den Kontinenten, so jedenfalls erzählt es der aktuelle "Tatort". Für einige von ihnen wird das Ganze jedoch zum "One Way Ticket"-Trip.

Natürlich braucht ein Weihnachts-"Tatort" zwingend eine Glühweinszene.
22.12.2019 21:47

Es weihnachtet schwer Der Münster-"Tatort" im Schnellcheck

Weil in Münsters Gerichtssälen nur rumgerotzt wird, bekommt ein junger Russe eine zweite Chance - und Boerne und Thiel jede Menge Extraarbeit. Die aber lohnt sich, schließlich wurde Kollegin Nadeshda entführt. Lohnt sich auch das Einschalten? Von Julian Vetten