Tatort

Rezensionen, Nachrichten und Bilderserien zur ARD-Fernseh-Krimireihe "Tatort".

Themenseite: Tatort

picture-alliance/ dpa

5_Tatort_Das_ist_unser_Haus.jpg
15.01.2021 15:14

Der Schnellcheck zum "Tatort" Stuhlkreis aus der Hölle

Wohnen wird immer teurer, viele Menschen werden immer einsamer. Die Lösung: Eine Baugemeinschaft gründen und zusammen mit Gleichgesinnten das Glück in die eigene Hand nehmen. Doch das geht nicht immer so gut, wie es gedacht ist. Von Julian Vetten

14_Tatort_Der_Tod_der_Anderen.jpg
11.01.2021 10:25

"Das war wie Demenz" "Tatort"-Star schildert Corona-Erkrankung

Am Sonntagabend sahen ihm Millionen in seiner "Tatort"-Rolle als Assistent Jütte zu. Im wahren Leben berichtet Schauspieler Roland Riebeling nun über seine zurückliegende Erkrankung an Covid-19. Den 42-Jährigen hatte es offenbar schwer erwischt.

1_Tatort_Der_Tod_der_Anderen.jpg
10.01.2021 21:45

Kölner "Tatort"-Jubiläum Keine Currywurst zum 80.

Vor einem knappen Vierteljahrhundert gestartet, zählen Max Ballauf und Dietmar Bär zu den dienstältesten "Tatort"-Kommissaren. "Der Tod der Anderen" bedeutete ihren 80. gemeinsamen Fall - eine Kölsche Zwischenbilanz. Von Ingo Scheel

13_Tatort_Der_Tod_der_Anderen (1).jpg
08.01.2021 15:17

Der Schnellcheck zum "Tatort" Die Venusfalle

Und schon wieder ein Jubiläum beim "Tatort". Diesmal gibt es in Köln einen Grund zum Feiern: Ballauf und Schenk sind zum 80. Mal im Einsatz. Dass sie dabei rabiat voneinander getrennt werden, schmälert das Vergnügen kaum, im Gegenteil: "Der Tod der Anderen" bietet stimmungsvolle Krimi-Kost. Von Ingo Scheel

1_Tatort_Der_feine_Geist.jpg
01.01.2021 21:45

Paukenschlag zum neuen Jahr Ist der Weimar-"Tatort" am Ende?

Mit einem Paukenschlag läutet der Weimarer "Tatort" das neue Jahr ein: Lessing wird erschossen. Was das für die Zukunft des "Tatort" bedeutet und warum der Kommissar auch nach seinem Tod weiter ermitteln könnte, erfahren Sie hier. Von Julian Vetten

14_Tatort_Der_feine_Geist.jpg
31.12.2020 15:25

Der Schnellcheck zum "Tatort" Hochdramatisch ins neue Jahr

Der erste "Tatort" des neuen Jahres legt die Spannungs-Latte enorm hoch: Ein vermeintlicher Raubmord entpuppt sich als etwas ungleich Größeres, Dorn erlebt einen Rückblick à la "Fight Club" - und die Zukunft des Weimarer "Tatorts" ist mehr als offen. Von Julian Vetten

225802308.jpg
30.12.2020 13:46

Neue Teams- spezielle Drehs So spannend wird der Tatort 2021

Das "Tatort"-Jahr 2021 hält so einige Überraschungen bereit: Den Auftakt macht das Weimar-Team mit einer sehr speziellen Folge, in der nichts so ist, wie es scheint. Kiel lockt mit einem "der unheimlichsten Mörder" in der "Tatort"-Geschichte. Und in Bremen geht ein neues Trio an den Start.

225719160.jpg
29.12.2020 21:48

Extra-Krimi in Halle geplant "Polizeiruf" feiert 50-jähriges Jubiläum

Der "Polizeiruf" ist eines der wenigen Formate, die den Sprung vom DDR-Fernsehen ins vereinte Deutschland geschafft haben. Auch 2021 ist einiges los beim sogenannten Gegen-"Tatort". Neben dem Abschied von Maria Simon präsentiert der "Polizeiruf" zum 50. Jubiläum eine Sonderfolge.

7_Tatort_Unter_Woelfen.jpg
25.12.2020 16:51

Der Schnellcheck zum "Tatort" Langeweile in Ludwigshafen

Ferraris, Baggerschaufeln, ein überforderter Staat und die organisierte Kriminalität: Stabile Zutaten für eine Law-and-Order-Produktion nach amerikanischem Vorbild. Nur blöd, dass sie in Ludwigshafen stattfindet - und Lena Odenthal ermittelt. Von Julian Vetten

8_Tatort_Unten.jpg
20.12.2020 21:45

"Tatort" aus Wien Silberhochzeit bei Bibi und Moritz

Mit "Vergeltung" fing es an, im März 2011. Knapp zehn Jahre später feiern Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer, oder besser Bibi Fellner und Moritz Eisner, jetzt ihren 25. gemeinsamen Fall. Ein Blick ins Erinnerungsalbum der Wiener "Tatort"-Filiale. Von Ingo Scheel

10_Tatort_Unten.jpg
18.12.2020 15:01

Der Schnellcheck zum "Tatort" Wien ganz unten

Auf einem verlassenen Industriegelände wird der obdachlose Gregor ermordet aufgefunden, in seinem Blut jede Menge Alkohol, am Tatort große Mengen Psychopharmaka. Das Pikante: Bibi Fellner kannte den Toten näher. Von Ingo Scheel

1736440.jpg
15.12.2020 16:12

TVNOW zeigt neue Doku "Dr. Boerne" wohnt echter Obduktion bei

Anfang des kommenden Jahres startet bei TVNOW eine neue Dokumentation. In "Obduktion" erklärt Buchautor Prof. Dr. Michael Tsokos die Arbeit eines Rechtsmediziners. Dabei erhält er Unterstützung von Jan Josef Liefers, der einen solchen im Münsteraner Tatort spielt.

3_Tatort_Es_Lebe_der_Koenig.jpg
13.12.2020 21:47

Polygamie, religiöser Wahn, Mord In Münster war die Hölle los

Der neue "Tatort" aus Münster hat zwar vor allem halbgare Witze im Gepäck, erinnert dafür aber an Zeiten, in denen die Stadt noch kein Paradies für radfahrende Studenten war: In den 1530er-Jahren errichteten die "Wiedertäufer" ein religiöses Terrorregime ersten Ranges. Von Julian Vetten

17_Tatort_Es_Lebe_der_Koenig.jpg
11.12.2020 16:22

Der Schnellcheck zum "Tatort" Der König ist tot, der Spaß stirbt mit

Nur einen Monat nach dem für Münsteraner Verhältnisse überraschend vielschichtigen "Limbus" kehren die Westfalen in bekannte Gefilde zurück - und wühlen dabei so tief in der Flachwitzkiste, dass sogar eingefleischte Traditionalisten ihre Mühe mit diesem "Tatort" haben dürften. Von Julian Vetten

  • 1
  • 2