Tatort

Rezensionen, Nachrichten und Bilderserien zur ARD-Fernseh-Krimireihe "Tatort".

Themenseite: Tatort

picture-alliance/ dpa

15_Tatort_Der_boese_Koenig.jpg
09.04.2021 15:00

Der "Tatort" im Schnellcheck German Psycho

Lena Odenthal und Johanna Stern müssen sich diesmal mit einem undurchsichtigen Zeitgenossen auseinandersetzen. Auf den ersten Blick ist Anton Mahler ein charmanter Typ. Hinter der Fassade jedoch brodelt es. Schade, dass das Ludwigshafener Süppchen nur bei niedriger Flamme vor sich hin köchelt. Von Ingo Scheel

2_Tatort_Der_Herr_des_Waldes.jpg
05.04.2021 21:45

"Tatort" mit Schürk und Hölzer Saarbrücken, an einem Montag …

… so lautete im Dezember 1970 der Titel des zweiten "Tatort" überhaupt, als Kommissar Liersdahl war Heinz Dieter Eppler zu sehen. Selber Ort, selber Wochentag, gut 50 Jahre später: Schürk und Hölzer haben den Kollegen von einst mit zwei Fällen bereits eingeholt - und besitzen unübersehbar Dauerbrenner-Potenzial. Von Ingo Scheel

18_Tatort_Der_Herr_des_Waldes.jpg
02.04.2021 15:17

Der "Tatort" im Schnellcheck Im Wald, da sind die Killer

Aus einem Date im Grünen wird ein brutaler Mord, statt Amor schießt ein hinterhältiger Killer Pfeile durchs Dickicht. Im zweiten Fall der Saarbrücker Rookies treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander - und die Kommissare Schürk und Hölzer stecken mitten drin. Von Ingo Scheel

14_Tatort_Die_Amme.jpg
28.03.2021 21:45

Insomnie im "Tatort" Schlechter Schlaf macht krank

Die Jagd auf einen Mörder und Kindesentführer raubt Kommissarin Fellner den Schlaf: Schonungslos dekliniert "Die Amme" die Folgen schwerer Schlaflosigkeit herunter. Doch Insomnie ist nicht nur ein Problem von Mordermittlern, es ist eine Volkskrankheit. Von Julian Vetten

2_Tatort_Die_Amme.jpg
26.03.2021 15:22

Der "Tatort" im Schnellcheck Wien von seiner düstersten Seite

Bei Klingeln Mord: Der neue Wiener "Tatort" beginnt mit einer absoluten Horrorvorstellung. Dass es in der Folge nicht amüsanter wird, zeigen drei Schlagworte: Crack, Kindesentführung, Prostitution. Warum "Die Amme" trotzdem ein gelungener Wochenabschluss ist, lesen Sie hier. Von Julian Vetten

1_Tatort_Wie_alle_anderen_auch (1).jpg
21.03.2021 22:07

"Tatort - Wie alle anderen auch" Ein ständiger Kampf ums Überleben

Es ist nicht das erste Mal, dass der "Tatort" sich dem Thema Obdachlosigkeit widmet. Im Gegensatz zu manch sozialromantischer Schnurre der Vergangenheit gelingt dem Kölner Team diesmal jedoch eine überaus stimmige Annäherung ans Thema - das ist hart, aber nicht hoffnungslos. Von Ingo Scheel

6_Tatort_Wie_alle_anderen_auch.jpg
19.03.2021 15:12

Der "Tatort" im Schnellcheck Am Ende gewinnt immer die Straße

Zu Hause wird Ella ständig von ihrem Mann verprügelt. Als sie nach einer besonders schweren Auseinandersetzung flüchtet, landet sie auf der Straße - und erneut in einem toxischen Verhältnis. "Wie alle anderen auch" ist ein schmerzvoller Ausflug ins Kölner Obdachlosenmilieu. Von Ingo Scheel

e1c41c6d0c9eebcd531f7e4577be16d0.jpg
14.03.2021 21:54

"Polizeiruf" aus Rostock Undank ist der Frauen Lohn

Eine alleinerziehende Mutter arbeitet bis zum Umfallen, um ihrem Sohn ein besseres Leben zu ermöglichen - bis etwas in ihr zerbricht und sie einen persönlichen Rachefeldzug startet. "Sabine" ist harter Tobak, der mit bitteren Wahrheiten spielt. Von Julian Vetten

27_Polizeiruf_110_Sabine.jpg
12.03.2021 15:11

"Polizeiruf" im Schnellcheck "Falling Down" in Rostock

Wie viel Ungerechtigkeit kann ein Mensch aushalten, bevor etwas in ihm zerbricht? Die Rostocker "Polizeiruf"-Macher beantworten die Frage mit einem wütenden Krimi - und schicken "Sabine" auf einen mörderischen Rachefeldzug. Von Julian Vetten

13_Tatort_Borowski_und_die_Angst_der_weissen_Maenner.jpg
07.03.2021 21:46

"Tatort" aus Kiel Wann ist ein Mann ein Mann?

Am Abend vor dem Internationalen Weltfrauentag stellt sich auch der ARD-Krimiklassiker in den Dienst der guten Sache. Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass der neueste Fall von Borowski und Sahin letztlich dann doch wieder hauptsächlich eines im Fokus hat: Männer. Von Ingo Scheel

fff
05.03.2021 15:09

"Tatort" zum Weltfrauentag Die wilde 14

Drin ist, was drauf steht: In "Borowski und die Angst der weißen Männer" geht es um mörderischen Hass gegen Frauen - ein bizarrer Trip in die Welt der Pick-up-Artists, Neonazis und Hinterzimmer-Machos. Von Ingo Scheel

imago0080784117h.jpg
03.03.2021 13:09

Familie statt "Tatort" Friederike Kempter ist wieder schwanger

Ihren Job im Münsteraner Erfolgs-"Tatort" hat Friederike Kempter alias Nadeshda Krusenstern schon 2020 an den Nagel gehängt. Der Grund: Sie wollte mehr Zeit für ihre Familie haben. Vermutlich die richtige Entscheidung, denn nun ist sie abermals schwanger.

1_Tatort_Schoggilaebbe_Titel.jpg
26.02.2021 15:11

"Tatort" im Schnellcheck Altes Geld und tote Schokobarone

Die Schweiz ist ein teures Pflaster, ganz besonders Zürich. Wie ausgeprägt die Zwei-Klassen-Gesellschaft schon ist, wissen die Ermittlerinnen Grandjean und Ott aus erster Hand. Ein spannendes Thema für den zweiten Zürcher "Tatort" - aber zeigt sich "Schoggiläbe" auch von seiner Schokoladenseite? Von Julian Vetten

zzz
21.02.2021 21:52

"Tatort" aus Dortmund Was tun, wenn es brennt?

Faber tanzt "Sunshine Reggae", Bönisch soll rechtsextrem sein, Pawlak ist plötzlich alleinerziehend und dann ist da noch die Neue, Rosa Herzog - mächtig was los am Fuße des Gerberhochhauses. Mit "Heile Welt" ist den Dortmundern mal wieder ein Krimi-Coup geglückt. Von Ingo Scheel

12_Tatort_Heile_Welt.jpg
19.02.2021 15:12

Der Schnellcheck zum "Tatort" Nazi über Nacht

Mit einer Leiche in einem Dortmunder Hochhaus fängt es an, 48 Stunden später kommt es dort zum hasserfüllten Showdown. Nach dem Münchner Gastspiel von Faber und Bönisch ist auch "Heile Welt" erneut großes Krimi-Kino. Und für Bönisch kommt es ganz dicke. Von Ingo Scheel