Thomas Bach

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Thomas Bach

"Die Frage ist wann": Thomas Bach.
27.09.2011 10:47

Olympische Winterspiele München plant neuen Anlauf

Sowohl DOSB-Präsident Thomas Bach als auch Oberbürgermeister Christian Ude machen sich für eine erneute Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele stark. Die Frage sei nicht ob, sondern nur wann. Die Spiele 2018 finden allerdings in Pyeongchang statt.

Freut sich schon auf seine Nachfolge-Kandidaten (und Kandidatinnen?): Jacques Rogge.
09.07.2011 17:28

IOC stehen viele Wahlkämpfe bevor Rogge ist mit sich zufrieden

Die 123. Vollversammlung in Südafrika war für IOC-Präsident Rogge eine "Super-Session". Nun freut er sich auf die Bewerbungen für die Sommerolympiade 2020 und das Gerangel um seine Nachfolge - hier ist der deutsche Thomas Bach derzeit Favorit. Die scharfe Kritik von Franz Beckenbauer an der Vergabe der Winterspiele 2018 weist er zurück.

Richard von Weizsäcker und Thomas Bach.
04.12.2010 14:21

Müßiggang ist Trainer des Jahres DOSB zeichnet Weizsäcker aus

Richard von Weizsäcker bekommt eine Ehrenmedaille, Uwe Müßiggang, Chefcoach der Biathlete, ist der Trainer des Jahres und Thomas Bach bleibt mit überwältigender Mehrheit weiterhin Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes: Die Mitgliederversammlung des DOSB in München wird zum Wohlfühlfest.

Ganz ordentliche Sympathiewerte: Joachim Löw.
14.07.2010 16:17

Bundestrainer denkt zu Hause nach Pro-Löw-Welle rollt weiter

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß fordert, dass Joachim Löw Fußball-Bundestrainer bleibt. Franz Beckenbauer sowieso. Und Thomas Bach auch. Thomas wer? Egal. Jedenfalls ist die Pro-Löw-Welle nicht zu stoppen. Und was macht Löw? Sitzt zu Hause und denkt nach.

Stefan Kretzschmar ist "aufgrund der Chancengleichheit für die Freigabe von Doping".
07.06.2010 12:36

Gysi, Disl, Kretzschmar, Weißflog, ... Promis pro Pechstein

100 Persönlichkeiten aus Sport, Politik, Unterhaltung und Wirtschaft fordern DOSB-Präsident Thomas Bach auf, sich für ein zweites CAS-Verfahren zu engagieren. Dass sich jemand selbst entlasten muss, sei ganz schön pervers, sagt etwa der ehemalige Handball-Nationalspieler Stefan Kretzschmar.

Das ist Harmonie: Evi Sachenbacher-Stehle und Claudia Nystad.
23.02.2010 07:41

Läuferinnen und Springer feiern "Haben perfekt harmoniert"

Es ist die Stunde der Medaillenzähler. Thomas Bach ist so einer. "Ein grandioser Tag", sagt der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes. Dank der Langläufer und Ski-Springer klettert das deutsche Team am zehnten Wettkampftag der Winterspiele in Vancouver an die Spitze der Nationenwertung.

Claudia Pechstein könnte doch noch in Olympia an den Start gehen.
24.01.2010 14:24

Olympia-Tür noch nicht zu Pechstein darf weiter hoffen

Die Spekulationen über eine Teilnahme der wegen Blutdopings gesperrten Eisschnellläuferin Claudia Pechstein an den Olympischen Winterspielen in Vancouver erhalten neue Nahrung. Doch während DOSB-Präsident Thomas Bach eine nachträgliche Nominierung weiter für möglich hält, sieht DESG-Boss Gerd Heinze die Zeit davonlaufen.

Claudia Pechstein bestreitet, jemals gedopt zu haben.
27.11.2009 11:29

Dopingfall Claudia Pechstein Nada erwägt Strafanzeige

DOBS-Präsident Thomas Bach hat die wegen Blutdopings gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein aufgefordert, ihre Hintermänner zu benennen. Um die Aufklärungsarbeit zu beschleunigen, erwägt die Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) nun eine Strafanzeige.