Thomas Tuchel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Thomas Tuchel

Bekannt für seine Wutausbrüche: Mainz-Trainer Tuchel.
25.02.2013 17:47

"Mainz meinetwegen benachteiligt" Tuchel hält Wutrede

Mit einem Wutausbruch sorgt Thomas Tuchel vom FSV Mainz 05 vor dem Pokal-Viertelfinale gegen den SC Freiburg für Aufsehen. Der kaum von einer Grippe genesene Trainer holt zum Rundumschlag gegen die Schiedsrichter aus. Tuchel wittert eine Kampagne gegen seine Person.

An der Seitenlinie kein ruhiger Zeitgenosse: Mainz-Trainer Tuchel.
03.02.2013 12:00

Was passierte am Spielfeldrand? Tuchel wettert über Sammer

Vor dem Spiel gegen die Bayern sind die Lobeshymnen für Thomas Tuchel groß. Jupp Heynckes preist den Kollegen in den höchsten Tönen. Doch der Mainzer Trainer hat nach der 0:3-Niederlage seines Teams ganz andere Sorgen. Tuchel ist stinkwütend, vor allem über einem Mann auf der Bank des Rekordmeisters.

38v75900.jpg3928252482690482184.jpg
18.12.2012 21:05

Freiburg erreicht Pokal-Viertelfinale Schalke scheitert an Tuchel

"Jahrhunderttrainer" Huub Stevens ist weg, die Krise bleibt: Auch mit Coach Jens Keller verpasst der FC Schalke einen versöhnlichen Jahresabschluss. Im Pokal-Achtelfinale erweist sich der FSV Mainz vom vermeintlichen Schalker Wunschtrainer Thomas Tuchel als zu stark.

Nach dem Remis in Freiburg gerieten die beiden Trainer verbal aneinander.
25.08.2012 20:07

"Wieso zeigst du mir die Faust?" Tuchel und Streich zoffen sich

Auf dem Platz die friedliche Punkteteilung, im Kabinengang dann der große Ärger. Die Trainer Thomas Tuchel und Christian Streich präsentieren sich nach dem 1:1 zwischen Freiburg und Mainz gänzlich unentspannt. Die Gründe für die lautstarke Brüllerei behalten sie lieber für sich. Streich räumt immerhin ein: Es ging um einen Elfer, der gar keiner gewesen sein muss. Hier kommt der Autor hin

Glückliche Mainzer Jungs.
19.08.2012 22:30

Keine Pokalpleite gegen Rossbach Mainz spaziert in nächste Runde

Im Schongang in die zweite Pokal-Runde: Das Team von Trainer Thomas Tuchel gewinnt beim Oberligisten SV Roßbach/Verscheid mit 4:0 und wird dabei überhaupt nicht gefordert. Die Mainzer Kicker drängen den Außenseiter nahezu über die gesamte Spielzeit in die eigene Hälfte. Hier kommt der Autor hin