Vereinte Nationen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Vereinte Nationen

674467ab00b4502802a040f8f105c035.jpg
08.07.2020 07:02

Veto im UN-Sicherheitsrat China und Russland blockieren Syrien-Hilfen

Das grenzüberschreitende UN-Hilfsprogramm für die notleidende syrische Bevölkerung steht vor dem Aus. Bei einer Sitzung des Sicherheitsrats schmettern Russland und China einen Verlängerungsentwurf ab. Eine letzte Chance für die deutsch-belgische Resolution gibt es aber noch.

133430622.jpg
30.06.2020 20:51

"Kurz vor Handlungsunfähigkeit" Berlin will Sicherheitsrat Leben einhauchen

Am 1. Juli übernimmt Deutschland nicht nur die EU-Ratspräsidentschaft, sondern auch den Vorsitz des wichtigsten UN-Gremiums: des Sicherheitsrats. Der Zeitpunkt ist angesichts der gegenwärtigen Krisen ein heikler. Doch die Bundesrepublik, allen voran Außenminister Maas, will für frischen Wind sorgen.

32854221 (1).jpg
25.06.2020 21:14

Weniger Kokain, mehr Alkohol Corona-Krise verändert Drogenkonsum

Die Corona-Pandemie greift in alle Lebensbereiche ein. In der Krise sind nicht alle Rauschmittel gleich gefragt. Bei Kokain, Alkohol und Cannabis verzeichnet die EU interessante Verschiebungen. Der Weltdrogenreport der Vereinten Nationen befürchtet insgesamt mehr Missbrauch im Lockdown.

2015-03-10T120000Z_353738519_GM1EB3B0G6301_RTRMADP_3_MIDEAST-CRISIS-SYRIA-UN.JPG
18.06.2020 20:48

Vergewaltigt in Folter-Kellern Syrer zeigen Assad-Vertraute an

Seit April läuft in Deutschland der weltweit erste Prozess gegen Folterknechte des syrischen Diktators Assad. Nun geht beim Generalbundesanwalt eine Strafanzeige ein, die auch die Drahtzieher beschuldigt: Neun hohen Mitgliedern der Regierung in Damaskus werfen syrische Gefängnisinsassen Sexualverbrechen vor.

132197144.jpg
07.06.2020 02:23

Einheitsregierung rückt vor Haftar bereit für Waffenstillstand in Libyen

Über den ägyptischen Präsidenten lässt der libysche General Haftar ausrichten, dass er einer Waffenruhe zustimmen würde. Aufseiten der von der UNO anerkannten libyschen Einheitsregierung zeigt man daran jedoch wenig Interesse - "Zeit und Ort" des Kriegsendes wolle man selbst bestimmen.

132620677.jpg
26.05.2020 19:04

"Destabilisierendes Vorgehen" USA: Russland sendet Kampfjets nach Libyen

Seit einem Jahr führen die Truppen des libyschen Generals Haftar eine Offensive gegen die von den Vereinten Nationen unterstützte Einheitsregierung in Tripolis. Russland streitet eine aktive Einmischung in dem Konflikt ab - doch das US-Militär wirft Putin nun vor, den Aufständischen Kampfjets zur Verfügung zu stellen.

imago0101021061h.jpg
23.05.2020 20:36

Sorge vor Stellvertreterkrieg Trump und Erdogan telefonieren zu Libyen

Libyen befindet sich seit dem Sturz von Machthaber Muammar Gadaffi 2011 im Bürgerkrieg. In den letzten Monaten gewinnt der Konflikt an Brisanz: Angesichts der Türkei auf der einen Seite sowie Russland und Ägypten auf der anderen, warnen die Vereinten Nationen vor einem Stellvertreterkrieg.

Bienen gehäkelt.jpg
20.05.2020 13:33

Mehr Natur muss her Schlampiger Garten ist gut für Bienen

Der Aufruf "Rettet die Bienen!" wurde in Bayern zum Volksbegehren; die Vereinten Nationen haben den Weltbienentag ins Leben gerufen, um auf mehr Schutz zu drängen. Jeder mit Balkon oder gar Garten kann etwas für die kleinen, wichtigen Tiere tun - nämlich am besten so wenig Ordnung wie möglich.