Waffenruhe

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Waffenruhe

RTX2DZK4.jpg
17.08.2019 11:14

Nach Raketenbeschuss aus Gaza Israel fliegt Luftangriff auf Hamas-Ziele

Die Situation in Gaza spitzt sich wieder zu: Seit einer Woche wird die Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas gebrochen. Nun greift Israel nach eigenen Angaben zwei unterirdische Ziele der Palästinenser an. Ein Vertreter der palästinensichen Sicherheitskräfte nennt jedoch eine andere Zahl.

120819366.jpg
02.06.2019 02:48

Fortschritte im Friedensprozess? Taliban lehnen Waffenruhe ab

In Katar steht die siebte Runde der Friedensgespräche zwischen USA und der radikalislamischen Taliban bevor. Während sich der US-Gesandte für Afghanistan optimistisch gibt, kündigt die Afghanen an, weiter für einen eigenen islamischen Staat zu kämpfen.

30.05.2019 07:54

Humanitäre Krise mit Ansage Neue Großoffensive könnte Idlib treffen

Eigentlich gilt für die Region um die syrische Rebellenhochburg Idlib seit September eine Waffenruhe. Doch die Vereinbarung wurde nie komplett umgesetzt. Syrische Regierungstruppen und ihre russischen Verbündeten verstärken ihre Angriffe. Eine neuen Großoffensive könnte bevorstehen.

120167726.jpg
12.05.2019 08:14

Nach Raketenangriffen auf Israel Grenze am Gazastreifen ist wieder offen

Vor einer Woche eskaliert die Gewalt zwischen Israel und den Palästinensern. Nach dem heftigen Raketenbeschuss Israels vom Gazastreifen aus, halten sich beide Seiten seit einigen Tagen aber weitgehend an eine Waffenruhe. Jetzt öffnet Israel die Grenzübergänge zum Gazastreifen wieder.

42c8657878af1ff613eeef14d2f3cd1e.jpg
10.05.2019 19:45

Assad-Truppen rücken vor Warnung vor "neuem Aleppo" in Syrien

Im Nordwesten Syriens gilt eigentlich eine Waffenruhe - doch zuletzt häufen sich die Zusammenstöße. Truppen von Machthaber Assad dringen in von Rebellen gehaltenes Gebiet vor. Die UN beruft eine Dringlichkeitssitzung ein. Frankreich warnt vor einer Eskalation.

RTX6UR51.jpg
08.05.2019 01:12

Machtkampf in Libyen Merkel dringt auf Waffenstillstand

Libyens Regierungschef Sarradsch sucht in Europa Verbündete. Nach einem Gespräch mit Kanzlerin Merkel setzt diese sich für eine Waffenruhe in dem nordafrikanischen Land ein: Ziel müsse die Rückkehr zu einem politischen Prozess unter dem Schutz der UN sein.

119976172.jpg
06.05.2019 04:38

Keine Bestätigung aus Israel Palästinenser sprechen von Waffenruhe

Raketen aus Gaza Richtung Israel sowie Gegenmaßnahmen der israelischen Armee fordern seit mehreren Tagen Todesopfer. Nun scheint es einen überraschenden Waffenstillstand zu geben. Israels Armee hebt derweil alle Einschränkungen für die israelische Bevölkerung im Grenzgebiet auf.

Die israelische Luftwaffe nimmt Dutzende Ziele im Gazastreifen unter Beschuss.
26.03.2019 08:49

Trotz ausgerufener Waffenruhe Gewalt am Gazastreifen dauert an

Aus dem Gazastreifen fliegen wieder Raketen in israelische Gebiete. Eine von der Hamas verkündete Waffenruhe hält nicht, Israel reagiert mit Luftangriffen. Die Gewalt in der Grenzregion droht immer mehr zu eskalieren. Ein Krieg wäre für beide Seiten allerdings ein politisches Desaster.