Weltkulturerbe

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Weltkulturerbe

213876109.jpg
30.07.2021 13:14

Weitere deutsche Stätte gekürt UNESCO erklärt Donaulimes zum Welterbe

Von Schottland bis Nordafrika: Die gesamte einst 6000 Kilometer lange Römische Reichsgrenze soll Welterbe werden. Mit dem Donaulimes kommt nun der nächste Abschnitt hinzu, der sich zwischen Bad Gögging und Passau auch durch Deutschland windet. Es ist bereits die fünfte neue deutsche Welterbe-Stätte.

249777635.jpg
27.07.2021 20:38

Unesco zeichnet Deutschland aus Jüdische Kultur und Limes sind Welterbe

Die Unesco verleiht zwei weiteren Kulturstätten in Deutschland den Welterbe-Status. Darunter fallen die Schum-Stätten als Ursprung des jüdischen Lebens in Europa. Auch der Limes am Rhein kann sich mit der begehrten Auszeichnung schmücken. Die Entscheidung um einen "beispiellosen Fall" steht noch aus.

imago0124722278h.jpg
22.07.2021 18:27

Welterbestatus in Gefahr Alle erwarten den Tod Venedigs - so oder so

Seit Jahren wird in der Lagunenstadt über die Kreuzfahrtschiffe gestritten. Nachdem die UNESCO damit drohte, Venedig auf die "Rote Liste" des gefährdeten Welterbes zu setzen, verhängte Italien ein weitreichendes Verbot der Pötte. Der Streit ist damit aber lange nicht beendet. Von Thomas Schmoll

248950883.jpg
21.07.2021 15:56

Begehrte Auszeichnung Liverpool verliert Status als Weltkulturerbe

Die historischen Hafenanlagen von Liverpool sind seit 2004 als Welterbe gelistet. Vor knapp zehn Jahren wurde das Areal allerdings wegen reger Bautätigkeiten als gefährdete Stätte eingestuft. Nun fällt der begehrte Titel komplett weg. Das passiert erst zum dritten Mal in der Geschichte der UNESCO.

220925323.jpg
12.02.2021 17:03

Hinweise auf Umzug Stand Stonehenge einst ganz woanders?

Eines der berühmtesten Bauwerke Englands ist womöglich gar kein Original - sondern eine recycelte Variante eines noch älteren Monuments, sagen Forscher. Sie fanden Hinweise, dass die riesigen Steine von Stonehenge schon vor langer Zeit um Hunderte Kilometer versetzt wurden.

imago0077871988h.jpg
17.12.2020 22:53

35 Neuaufnahmen in Unesco-Liste Sauna und Couscous sind Weltkulturerbe

In Finnland gibt es für 5,5 Millionen Einwohner rund drei Millionen Saunen. Kein Wunder: die Schwitzkultur dort sei "weit mehr als Körperpflege", urteilt die Unesco - und erklärt sie zum immateriellen Kulturerbe. Auch Couscous, Tai Chi, Uhrmacherkunst und viele weitere Traditionen kommen auf die Liste.

133507896.jpg
13.07.2020 14:47

"Politik mit starker Kante" Österreich fordert Abgrenzung zur Türkei

Das Verhältnis zwischen der EU und der Türkei ist kompliziert: Zum einen wird das Land in der Flüchtlingsfrage gebraucht. Andererseits schränkt Ankara die Pressefreiheit ein. Nun soll die Hagia Sophia noch in eine Moschee umgewandelt werden. Österreich reicht es nun - das Land geht auf Konfrontationskurs.

AP_412960845172.jpg
13.07.2020 13:18

Unesco-Erbe in Gefahr Plünderer ziehen durch antike Tempel

Myanmars antike Königsstadt Bagan ist seit 2019 Unesco-Weltkulturerbe. Doch wegen der Corona-Krise bleibt der erhoffte Besucheransturm auf die historischen Tempel und Pagoden aus - zur Freude von Plünderern, die Jagd auf Reliquien und Schmuck machen.

133766459.jpg
10.07.2020 16:09

Athen: "Offene Provokation" Hagia Sophia wird in Moschee umgewandelt

Seit 1934 wird die Hagia Sophia als Museum genutzt, doch damit ist jetzt Schluss: Ein Gericht erlaubt die Nutzung eines der beeindruckendsten und beliebtesten Gebäude Istanbuls als Moschee. Das könnte zu Spannungen mit Russland und Griechenland führen, die sich sogleich auch deutlich äußern.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen